Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Today
  2. Hallo Tamino, Ich hatte kürzlich versucht mit dem Exec-Binding "/bin/date" aufzurufen und es funktionierte nicht (in meiner Openhab 1.9 Konfiguration funktioniert das ohne Probleme) . Ich fand dann in der Doku des EXEC-Binding den Hinweis, dass seit Openhab2 alle Befehle die über das Exec-Binding ausgeführt werden sollen, in die Datei "exec.whitelist" eintragen werden müssen. Nachdem ich die Datei "/bin/date" eingetragen hatte und einen neustart ausführte, klappte der Aufruf wieder. Eventuell gilt dies auch für Shell-Skripte die Du über das Exec-Binding aufrufen willst. Die Datei findest Du unter "openhab2-conf/misc/exec.whitelist" viele Grüsse Stefan
  3. Hello, I have a SIlent StepperBrick that I plug into a USB port under Win10 and it is not being recognized. I tried a second one, and same results! Has anyone come across this? Sam.
  4. Hallo, ich arbeite mich gerade in die Tinkerforge-Welt und die C++-Programmierung ein. Als Hardware verwende ich das Starterkit "Wetterstation (indoor)" mit einem RED-Brick. Momantan komme ich beim folgenden Problem nicht weiter: Wenn ich den Beispielcode auf den RED-Brick hochlade und compiliere erhalte ich folgende Meldungen: Executing make... Script error 2: cc -o WetterstationV02 _Wetterstation_V02.o bricklet_ambient_light.o bricklet_ambient_light_v2.o bricklet_ambient_light_v3.o bricklet_barometer.o bricklet_barometer_v2.o bricklet_humidity.o bricklet_humidity_v2.o bricklet_lcd_20x4.o ip_connection.o ip_connection.o: In function `semaphore_create': ip_connection.c:(.text+0x2094): undefined reference to `sem_init' ip_connection.o: In function `semaphore_destroy': ip_connection.c:(.text+0x20ae): undefined reference to `sem_destroy' ip_connection.o: In function `semaphore_acquire': ip_connection.c:(.text+0x20c8): undefined reference to `sem_wait' ip_connection.o: In function `semaphore_release': ip_connection.c:(.text+0x20f0): undefined reference to `sem_post' ip_connection.o: In function `thread_create': ip_connection.c:(.text+0x2140): undefined reference to `pthread_create' ip_connection.o: In function `thread_join': ip_connection.c:(.text+0x21a6): undefined reference to `pthread_join' collect2: error: ld returned 1 exit status makefile:2: recipe for target 'WetterstationV02' failed make: *** [WetterstationV02] Error 1 ...error Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?
  5. Yesterday
  6. So, mal wieder eine kleine Rückmeldung meinerseits Die drei neuen Bricklets für Temperatur, Luftdruck und Luftfeuchte sind seit etwas mehr als anderthalb Wochen montiert und seitdem läuft es absolut störungsfrei, yay! Das "alte" Temp-Bricklet habe ich ins Gehäuse rein gesetzt um die interne Temperatur loggen zu können, wie vermutet funktioniert auch das, aber jetzt ist natürlich auch ein erheblich kürzeres Kabel im Spiel. Wenn ihr mal schauen wollt: http://www.koethur.de/wetter/ Und nicht wundern, die "Live-Aktualisierung" stoppt nach 30s, das ist noch Absicht … André
  7. Hallo zusammen, ich versuche einen über HDMI angeschlossenen TV mit CEC und OpenHAB zu steuern. Ziel sollte sein mit der EXEC-Bindung und einem Switch beim triggern auf on das eine Bash-Script (tv-ein.sh) und beim triggern auf off das andere Bash-Script (tv-aus.sh) auszuführen. Die Rechte für den openhab Benutzer sind entsprechend gesetzt, das heißt wenn ich sudo -u openhab /etc/openhab2/scripts/tv-ein.sh usw. auf der Befehlszeile ausführe reagiert der TV auch wie erwartet. Nur über OpenHAB komme ich irgendwie nicht weiter... Meine letzte Konfiguration: exec.whitelist: /etc/openhab2/scripts/tv-ein.sh /etc/openhab2/scripts/tv-aus.sh /etc/openhab2/scripts/tv-mute.sh /etc/openhab2/scripts/tv-leiser.sh /etc/openhab2/scripts/tv-lauter.sh /etc/openhab2/scripts/tv-status.sh /etc/openhab2/scripts/tv-%2$s.sh things: Thing exec:command:TVOnOff [ command="/etc/openhab2/scripts/tv-%2Ss.sh", interval=0, autorun=true, timeout=5 ] items: String TVOnOff {channel="exec:command:TVOnOff:input"} sitemap: Switch item=TVOnOff label="TV ein/aus" mappings=[ein="ein", aus="aus"] Habe jetzt schon stundenlang sämtliche Variationen getestet, leider bisher ohne Erfolg. Vielleicht hat von euch jemand eine Idee wie ich das besser umsetzen kann, evtl. mit einer Rule? schöne Grüße Alex
  8. Last week
  9. Da es nur ein UI Problem ist kann man das auch relativ einfach umgehen: einfach das Item mit Text item=meinSwitchItem aufrufen und das Problem ist gelöst. Wenn man doch noch eine Map Transformation zur Hilfe nimmt kann man auch noch das on/off in irgendeinen beliebigen Text umwandeln.
  10. Hi, You have to correct this in your program, the outdoor weather station can't correct this itself.
  11. Thanks rtrbt for your replies. I am sorry, I didn't make my question clear enough. I was asking whether the sensor has the ability to measure the true cardinal direction (and therefore must have an inbuilt compass or some sort) or whether I have to make a correction in my data collection program to take account of the installed orientation of the hardware.
  12. In case you mean the orientation of the cardinal directions: The Outdoor Weather Bricklet does not support remapping the directions (i.e. north, east, south, west -> east, south, west, north).
  13. The sensor operates mechanical and the station does not have any facility to calibrate for non-horizontal orientation, so you must install the station as horizontal as possible. On top of the rain fall sensor, there is a small bubble level that can help you orient the station.
  14. Does the Outdoor Weather Station Wind Direction Sensor need to be calibrated to account for the orientation of the hardware when it has been installed?
  15. Earlier
  16. Moin, Das liegt daran, dass ich eigentlich alles, was eine boolsche Variable ist auf einen Switch abbilde. Der Generator bekommt es aber nicht hin zu sehen, dass die Channel zumindest read only sein sollten. Ich gebe dir aber recht, dass Contact hier sinnvoller wäre. Setze ich mir mal auf die TODO-Liste. Das funktioniert bei mir (sowohl mit der alten IO-16 als auch der 2.0). Welche openHAB und Bindings-Versionen hast du? Legst du neue Items für die Inputs an oder verlinkst du sie auf bereits existente Items? Ich sehe im Log (log:tail in der Karaf-Konsole) folgende Ausgabe, wenn ich ein neues Item anlege: 15:20:09.589 [INFO ] [thome.event.ItemChannelLinkAddedEvent] - Link 'H5H_InputValuePin1A1-tinkerforge:brickletio16v2:H5H:BrickletIO16V2InputPin1' has been added. 15:20:09.592 [INFO ] [smarthome.event.ItemStateChangedEvent] - H5H_InputValuePin1A1 changed from NULL to ON Gruß, Erik
  17. Hallo, kurze Frage: Bei den IO-16 Bricklets werden die Inputs ebenfalls als "Switch" angegeben. Hat das einen bestimmten Grund? Wäre "Contact" keine sauberere Lösung? Ist es möglich die Channels direkt bei der Verlinkung zu aktualisieren? Bei mir behalten die Items solange den Wert NULL bis die Eingänge am IO16 Bricklet geändert wurden. VG und schönen Sonntag rasby
  18. Sehr geil... hab gestern irgendwie anderhalb Stunden rumgehampelt, dabei kann das Leben manchmal so einfach sein. Lesen hilft! 🤩
  19. Hallo Erik, gute Arbeit. Hab gestern den DC-Brick, der einen Lüfter steuert, in mein OpenHab eingebunden, funktioniert super. Morgen werde ich mich mal an die LED-Stripes machen und berichten. Schönen Feiertag Alex
  20. Etwas fertiges gibt es nicht. Ich sehe spontan folgende Optionen: Du kannst ein Bricklet-Kabel nehmen und entweder ein Breakout Board oder direkt am Kabel die 5 Volt abgreifen. Alternativ kannst du ein USB-Kabel zerlegen und den Stecker an eine der USB-Buchsen des Raspberry Pis anschließen.
  21. Hallo zusammen, ich habe einen Pi + das Raspberry Touchdisplay im Einsatz, bisher habe ich die 5V für das Display von der Stiftleiste des PI's für die Versorgung genutzt. Jetzt habe ich aber das HatBrick auf der Stiftleiste und komm somit nicht mehr an meine 5V. Da der HatBrick mit einem 24VNetzteil versorgt wird sind nur die 5V vom HatBrick vorhanden. Von wo/wie hole ich jetzt meine 5V fürs Display? Gibt es bereits was fertiges? Danke für eure Ideen/Lösungen. Viele Grüße Paul
  22. Hallo Erik ich habe heute das neu Bindings (23) installiert. Leider kam es wieder zur gleichen Fehlermeldung für das Bricklet das ich beim HW-Umbau von WIFI-Dämon auf Dämon-USB/HAT umgestellt hatte. Nach erneutem leeren des openhab-cache sowie 2 x System Neustart (per Init-6), war der Fehler weg. Jetzt scheint wieder alles zu funktionieren. Viele Grüsse Stefan
  23. Moin, Beta 23 ist im Post oben. DC Bricks haben jetzt Kontrollchannel und LED Strips einen Channel der konfigurierbar viele LEDs auf die selbe Farbe setzt. Die Farbe wird vom HSBType z.B. eines ColorPickers automatisch nach RGB(W) konvertiert. Die Dokumentation sollte gleich auf dem Tinkerforge-Server sein.
  24. Hi, I am currently testing an IMU brick v2 and it seems that there is some offset (around 12 degrees) in the initial pitch angle. When the imu managed to correct its orientation, I tried to use the 'save calibration' function in brickv but the change was not saved. Everytime the imu is powered off, the offset will come back. The firmware version of the brick is 2.0.14. What should I do to correct the calibration? Thanks in advance, Leonardo Tan
  25. Hallo, photron, da war ich wohl etwas blauäugig, sorry. Und den "Testaspekt"hatte ich nicht bedacht. Auf jeden Fall ein RIESENGROSSES LOB für die sagenhafte Unterstützung und Pflege! Da bleiben eigentlich keine Wünsche offen! Viele Grüße, Uwe
  26. @duaw Die API Bindings sind generiert, ja, dass heißt aber nicht, dass auch der Release Prozess von 20 verschiedenen API Bindings vollständig automatisch ist (bzw. überhaupt vollständig automatisierbar wäre). Das dauert schon mal einen halben Tag. Daher ist es schon ein großer Unterschied, ob Erik hier im Forum mal eben eine Testversion eines API Bindings jemandem zum Testen gibt (die hier im Thread angehängten C/C++ Bindings für André), oder ob ich alle API Bindings ordentlich veröffentliche. Die MQTT Bindings wurde einzeln wegen des Bugfixes in der Version veröffentlicht und aufgrund der linearen Entwicklung der Bindings ist damit dann auch die neue API für das Barometer Bricklet damit hinein gekommen. Undokumentiert war die neue API, weil ich Dokumentation seit dem noch nicht neu generiert wurde. Die I2C Mode Funktion für das Barometer Bricklet (1.0) ist jetzt vollständig in allen Aspekten veröffentlicht.
  27. Bindings: C/C++ 2.1.29, C# 2.1.27, Delphi/Lazarus 2.1.28, Go 2.0.8, Java 2.1.27, JavaScript 2.1.28, LabVIEW 2.1.26, Mathematica 2.1.26, MATLAB/Octave 2.0.27, Perl 2.1.27, PHP 2.1.26, Python 2.1.26, Ruby 2.1.26, Rust 2.0.15, Shell 2.1.26, Visual Basic .NET 2.1.26 Add get-all-voltages and set/get-all-voltages-callback-configuration functions and all-voltages callback to Industrial Dual Analog In Bricklet 2.0 API [All] Add set/get-i2c-mode functions to Barometer Bricklet API [All] Add Automatic-Module-Name to manifest [Java] Download: C/C++, C#, Delphi/Lazarus, Go, Java, JavaScript, LabVIEW, Mathematica, MATLAB/Octave, Perl, PHP, Python, Ruby, Rust, Shell, Visual Basic .NET
  28. Bindings: C/C++ 2.1.29, C# 2.1.27, Delphi/Lazarus 2.1.28, Go 2.0.8, Java 2.1.27, JavaScript 2.1.28, LabVIEW 2.1.26, Mathematica 2.1.26, MATLAB/Octave 2.0.27, Perl 2.1.27, PHP 2.1.26, Python 2.1.26, Ruby 2.1.26, Rust 2.0.15, Shell 2.1.26, Visual Basic .NET 2.1.26 get-all-voltages und set/get-all-voltages-callback-configuration Funktionen und all-voltages Callback zur Industrial Dual Analog In Bricklet 2.0 API hinzugefügt [Alle] set/get-i2c-mode Funktionen zur Barometer Bricklet API hinzugefügt [Alle] Automatic-Module-Name zum Manifest hinzugefügt [Java] Download: C/C++, C#, Delphi/Lazarus, Go, Java, JavaScript, LabVIEW, Mathematica, MATLAB/Octave, Perl, PHP, Python, Ruby, Rust, Shell, Visual Basic .NET
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...