Poll

Nächste Bricks/Bricklets mit openHAB Unterstützung

Stepper
8 (20%)
IMU
0 (0%)
IMU 2.0
1 (2.5%)
Accelerometer (fertig)
0 (0%)
Analog In (fertig)
1 (2.5%)
Analog In 2.0 (fertig)
2 (5%)
Analog Out
0 (0%)
Analog Out 2.0
2 (5%)
GPS
4 (10%)
Industrial Analog Out
0 (0%)
Industrial Dual Analog In (fertig)
2 (5%)
Laser Range Finder (fertig)
0 (0%)
NFC/RFID
16 (40%)
Color (fertig)
4 (10%)

Total Members Voted: 21

Author Topic: openhab Integration  (Read 148319 times)

StefanOHAN

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 59
    • View Profile
Re: openhab Integration
« Reply #495 on: July 12, 2019, 08:30:41 »
Hallo Theo,

hast Du gesehen, dass es jetzt ein TF-Head für den Raspi gibt ?
Es sind ein paar mehr Funktionen drin als in einem normalen Masterbrick.

Meinst Du das Head wird mit dem OH-TF-Binding auch funktionieren ?

Grüsse

Stefan

theo

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 322
    • View Profile
    • Twitter
Re: openhab Integration
« Reply #496 on: July 15, 2019, 23:02:03 »
Hallo Stefan,

das OH-Binding spricht ja nicht direkt mit dem Stack, sondern mit dem brickd, deshalb sollte es auch mit den HAT-Bricks funktionieren (ich selbst habe keinen, kann das also nicht verifizieren).
Was anderes ist es wenn man die speziellen Funktionen der HAT-Bricks verwenden will (HAT Zero Brick: getUSBVoltage und HAT Brick: sleepMode, Power und Voltages), dazu müsste das Binding erweitert werden. Was prinzipiell natürlich möglich ist.

Grüße,
Theo

StefanOHAN

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 59
    • View Profile
Re: openhab Integration
« Reply #497 on: July 18, 2019, 07:56:38 »
Hallo Theo,

ich werde mal das PiHat bestellen und berichten wie es sich verhält :-)

Grüsse Stefan

KlausGünther

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
    • View Profile
Re: openhab Integration
« Reply #498 on: July 21, 2019, 13:38:42 »
Hallo Zusammen,
als bisher nur stiller leise und ein paar
Tagen TF-Nutzer wäre mir an der Stelle mal
wichtig, gerade THEO für die geleistete
Mühe und Arbeit DANKE zu sagen!!!

Grüße
KlausGünther

theo

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 322
    • View Profile
    • Twitter
Re: openhab Integration
« Reply #499 on: August 07, 2019, 20:24:58 »
Hallo KlausGünther,

vielen Dank.

@Stefan und was macht der PiHat?

Ich bin leider immer noch lahmgelegt und hoffe, dass ich in ein paar Wochen soweit bin, dass ich weiterentwickeln kann. Fall jemand an der Entwicklung beteiligen will, PRs sind willkommen. Ein wenig Entwicklerdoku ist hier: https://github.com/theoweiss/tinkerforge-client-codegen im README.md.

Gruß,
Theo


StefanOHAN

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 59
    • View Profile
Re: openhab Integration
« Reply #500 on: August 09, 2019, 07:29:30 »
Hallo Theo,

das PiHat liegt schon seit einer Woche auf dem Schreibtisch.
Ich habe parallel noch einen Pi 4b mit 4GB bestellt, der leider noch nicht da ist. Ich will gleich beides in einem Aufwasch testen.
Meine aktuelle Test-Config hat noch einen Pi 2b, den werde ich dann in die Rente schicken.

Grüsse
Stefan

KlausGünther

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
    • View Profile
Re: openhab Integration
« Reply #501 on: August 14, 2019, 07:55:43 »
Guten Morgen Zusammen,

ich habe da mal eine Anfänger-Frage. Geht im speziellem um das UV-Light 2 Bricklet.
Ich habe gestern alles angeschlossen und Openhab2 hat das Bricklet in Rekordzeit gefunden. Das Thing habe ich über PaperUI angelegt, gleiches gilt für die 3 Items (UV-A, UV-B und UV Index) Der UV Index ist ja "Dimensenless", die Werte für UV-A und UV-B scheinen mW/m² zu sein, was die PaperUI als Intensity (W/m²) erkannt haben will.
Problem:
Ich bekomme die Werte für UVA+B nicht angezeigt, dafür eine Ellenlange Fehlermeldung in der Worte wie Eclipse, could not parse m(W/m²)...steht. Ich habe mal versucht das ganze auf Dimensenless umzustellen, passiert das gleiche. Hat einer schon mal das gleiche gehabt bzw. einen Tipp was man mal als Lösung probieren könnte ?


sihui

  • Newbie
  • *
  • Posts: 27
    • View Profile
Re: openhab Integration
« Reply #502 on: August 14, 2019, 08:07:59 »
dafür eine Ellenlange Fehlermeldung in der Worte wie Eclipse

Das hört sich fast so an als wenn du noch openHAB 2.4 nutzt. Das funktioniert leider nicht mehr mit dem brandneuen Tinkerforge Binding, du musst 2.5 Snapshot nutzen.

Falls das Problem dadurch nicht behoben werden sollte schau dir mal die Doku zu UoM an:
https://www.openhab.org/docs/concepts/units-of-measurement.html#units-of-measurement

KlausGünther

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
    • View Profile
Re: openhab Integration
« Reply #503 on: August 14, 2019, 08:27:28 »
Ja ich benutze noch 2.4, aber ob ich so mutig bin auf 2.5 snapshot umzusteigen muss ich mir erst noch überlegen. Aber danke für die Info!

sihui

  • Newbie
  • *
  • Posts: 27
    • View Profile
Re: openhab Integration
« Reply #504 on: August 14, 2019, 08:34:16 »
aber ob ich so mutig bin auf 2.5 snapshot umzusteigen muss ich mir erst noch überlegen

Die Milestone (zur Zeit M2) laufen absolut stabil. Ich persönlich habe noch nie eine Stable Version bei openHAB genutzt,

maxico

  • Newbie
  • *
  • Posts: 17
    • View Profile
Re: openhab Integration
« Reply #505 on: August 15, 2019, 09:40:24 »
+1 @sihui
Die Milestone Releases können eine gute Lösung für die sein, die kein Snapshot verwenden möchten.

theo

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 322
    • View Profile
    • Twitter
Re: openhab Integration
« Reply #506 on: August 22, 2019, 21:01:20 »
Es gibt einen neuen Snapshot mit Unterstützung für das Particulate Matter Bricklet: https://bintray.com/theoweiss/generic/download_file?file_path=org.openhab.binding.tinkerforge-2.5.0-14-SNAPSHOT.jar

StefanOHAN

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 59
    • View Profile
Re: openhab Integration
« Reply #507 on: August 23, 2019, 08:19:05 »
Hallo Theo,

das passt ja super mit  dem neuen Snapshot Binding. Heute soll mein Pi 4 kommen, dann kann ich am Sonntag gleich das neue Pi-Hat-Brick testen.

Grüsse Stefan

andreasOH

  • Newbie
  • *
  • Posts: 6
    • View Profile
Re: openhab Integration
« Reply #508 on: August 23, 2019, 14:20:57 »
Hallo

ich freue mich zu sehen, dass die Integration weiter Fortschritte macht!
Kurze Frage: das Industrial Digital In 4 Bricklet 2.0 ist laut Doku noch nicht unterstützt, gibt es dafür eine Planung? Ich möchte das Teil zum Auslesen eines Garagentorantriebs nutzen.

Danke, Gruß
Andreas

StefanOHAN

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 59
    • View Profile
Re: openhab Integration
« Reply #509 on: August 25, 2019, 20:00:26 »
Hallo Theo

so habe heute damit verbracht das neue Brick-HAT zu integrieren.
Mit dem Pi 4 hatte ich noch probleme, es scheint, dass ich mit dem neuen openhabian (v1.5) permissions ändern muss. (muss das mal in aller ruhe Testen)

Aus dem Grund bin ich auf einem Pi 3 mit der vorletzten openhabian version
(V1.4.1) ungestiegen.

Soweit bekomme ich das HAT auf dem Pi 3 zum laufen. Neben dem Hat-Brick sind auch noch Masterbrick über USB angeschlossen.
Ich sehe die angeschlossenen Bricklets.
Ganz funktioniert es aber noch nicht, denn nach einem Init 6 sind jetzt 2 Bricklets (das 128x64 und ein QuadRelay V2) offline.

Per Rules's habe ich noch nichts getestet, muss erst mal schaun dass ich die Grund-Configuration sauber zum laufen bekomme.

viele Grüsse

Stefan
« Last Edit: August 25, 2019, 20:56:52 by StefanOHAN »