Author Topic: Waveshare Display 10.1inch HDMI LCD (B) (with case) 1280×800, IPS  (Read 958 times)

Burly

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
    • View Profile
Servus,

da ich in der Suche nichts zu meiner Problemlösung finden konnte stelle ich die Frage mal in den Raum :)

Ich habe ein 10.1 inch HDMI LCD 1280×800 IPS mit kapazitivem Touchdisplay, welches ich gerne mit dem RED Brick betreiben würde. Nun scheint dieser die Auflösung nicht verarbeiten zu können bzw. der Touch funktioniert nicht und es kommt zu aussetzern.

Auf der Waveshare Seite habe ich gelesen, dass bei Benutzung mit Ubuntu in der config.txt Einträge gemacht werden müssen. Da ich nicht allzugroße Erfahrungen in Sachen programmieren habe, wollte ich fragen ob ein Betrieb mit dem RED Brick überhaupt möglich ist und ob jemand eine Lösung für mich hätte.

Eine Möglichkeit wäre bestimmt einen PI3 vor den RED Brick zu setzen auf dem Windows installiert ist. Sollte es jedoch auch ohne gehen wäre ich für Lösungsvorschlage sehr dankbar.

Viele Grüße
Burly

Malik

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 79
    • View Profile
Re: Waveshare Display 10.1inch HDMI LCD (B) (with case) 1280×800, IPS
« Reply #1 on: November 25, 2016, 15:21:59 »
Ich habe ein Display mit der gleichen Auflösung. RED Brick steuert es immer mit "Full HD" an (1920 x 1080).
Eine Config-Datei gibt es in der Linux-Version auf dem RED nicht. Alle anderen bekannten Einstellungen zur Änderung der Auflösung haben bei mir nicht funktioniert.
Für mich inzwischen ein Fall von "Isso".

Burly

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
    • View Profile
Re: Waveshare Display 10.1inch HDMI LCD (B) (with case) 1280×800, IPS
« Reply #2 on: November 30, 2016, 14:58:53 »
Danke für den Hinweis.
Ich habe nun einen Raspberry am Display angeschlossen.
Dadurch habe ich noch zuätzliche Funktionen wie Remote Desktop etc.