Author Topic: (Linux) Brickviewer mit Downloadlink  (Read 885 times)

Loetkolben

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1.178
    • View Profile
(Linux) Brickviewer mit Downloadlink
« on: March 08, 2018, 15:29:25 »
Hallo zusammen,

ich bin mir nicht sicher ob ich schon mal angesprochen hatte, aber ich haette gerne einen Downloadlink im Brickviewer, wenn eine neue Version vorhanden ist.

Ich arbeitet auf Linux Systemen wo teilweise kein Browser installiert ist.

Das downloaden geht dann so:
- Linux Brickviewer meldet "Update verfuegbar"
- Windows PC Browser anschmeissen und download Seite aufrufen.
- Per Copy&Paste den Link auf die Linux Maschine uebertragen und
- per wget die Datei runterladen.
- Dann installieren.



Das installieren muss ja nicht automatisch sein, aber wenigstens der Download.

Natuerlich waere es schoen, wenn nicht die "latest" Datei geholt wird, sondern die Datei die den richtigen Versionsnamen hat. Aber ein Generic Link auf die "latest" Datei waere schon mal ein Anfang.

Danke.

Der Loetkolben.


Loetkolben

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1.178
    • View Profile
Re: (Linux) Brickviewer mit Downloadlink
« Reply #2 on: March 11, 2018, 01:21:28 »
Hallo Bernhard,

ja die Links kenne ich, aber dazu muss man sie eben a) auswendig kennen oder b) eben einen Browser bemuehen. Beides ist ungeeignet bzw. auf kleinen Linux Systemen nicht vorhanden. Eingebaut waere eine Hilfe, insbesondere gleich mit der richtigen Version.  ;)

Anders gesagt: Du hast nur den Brickviewer und eine Shell vor dir. Wie laedst du komfortabel die neue Brickviever Version runter?


Der Loetkolben


bernhard.graeuler

  • Newbie
  • *
  • Posts: 23
    • View Profile
Re: (Linux) Brickviewer mit Downloadlink
« Reply #3 on: March 11, 2018, 08:31:11 »
Hi,

Es wäre natürlich komfortabel, wenn der brickviewer die Möglichkeit böte, die URL zum Download in die Zwischenablage zu kopieren, oder gleich direkt herunterzuladen. Das ist aber gar nicht so leicht zu realisieren, weil die URL zum Download der nächsten Version zum Zeitpunkt des Releases der aktuellen Version noch nicht immer bekannt ist. Änderungen in der URL können auch den folgenden Kurzlink zerstören:

https://tinyurl.com/brickv

Den könntest Du Dir merken. Achtung: bei wget musst Du dann mit -O noch den gewünschten Dateinamen angeben, weil der aus dem letzten Teil der URL gebaut wird. Also:

wget https://tinyurl.com/brickv -O brickv.deb

Gruß
  Bernhard

Loetkolben

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1.178
    • View Profile
Re: (Linux) Brickviewer mit Downloadlink
« Reply #4 on: March 12, 2018, 06:17:33 »
Hallo Bernhard,

Z.B. kann der (Web-)Server beim Abruf des Generic Links "http://download.tinkerforge.de/brickv.deb" einen Link im System haben und somit immer die Datei mit dem korrekten Dateinamen runterladen.

Komplizierter ist es wenn der Brickv zuerst eine Datei, die immer den gleichen Namen hat, runterlaedt die de aktuellen Link/Namen enthaelt.

Kein Hexenwerk und wenn man wieder ein Praktikant da ist, kann er sich einarbeiten.  ;)


Der Loetkolben.

CChris

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 107
    • View Profile
Re: (Linux) Brickviewer mit Downloadlink
« Reply #5 on: March 14, 2018, 09:09:41 »
einen direkten Download-Link finde ich prinzipiell auch nicht schlecht.
BrickV kann ja ermitteln, dass eine neue Datei vorhanden ist - und aus dieser Info ließe sich, bei entsprechender Dateiablage, auch direkt ein Link generieren.

Andere Software schafft dies ja auch - und mit den FW Images für die Bricklets klappt das im Grunde ebenfalls.

btw.:
wie könnte man eine solche Info denn in seinem eigenen Programm mit einbinden?
Also wie ist die URL um die aktuelle FW Version eines Bricklets bei Euch abzurufen?

Ich möchte in meiner Anwendung quasi ein paar der Infos aus BrickV versuchen nach zu bauen... so z.B. eben auch, wenn für ein Bricklet eine neue FW Version verfügbar ist.
(Ob ich dann auch versuche, das Downloaden und Flashen um zu setzen steht jetzt mal auf einem anderen Blatt Papier)