Author Topic: Verstehe den Stromverbrauch nicht …  (Read 1315 times)

borg

  • Tinkerforge Staff
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 3.142
    • View Profile
Re: Verstehe den Stromverbrauch nicht …
« Reply #15 on: February 21, 2019, 10:37:59 »
Ich hab das nochmal versucht ausgiebig zu testen.

Vorweg folgender Hinweis: Wir haben vor einiger Zeit den Prozessor auf dem Master Brick (SAM3S4CA) gegen den Pin-Kompatiblen Nachfolger (SAM4S4CA) ausgetauscht. Ersterer hatte nirgends mehr Lagerbestand und war Mittlerweile auch teurer als der Nachfolger.

Folgende Feststellung die ich hier bei meinen Tests hab:

  • Das Bricklet stört den ADC des Prozessors (SAM3 und SAM4) an Port C und D, funktioniert aber.
  • Das Bricklet funktioniert an Port A und B mit dem SAM3
  • Das Bricklet funktioniert nicht an Port B mit dem SAM4

Meine Vermutung dazu: Auf Grund eines Bugs in der Hardware haben wir über einen Widerstand (I2C Pull-Up) 5V auf einem ADC-Pin liegen der dafür nicht ausgelegt ist. Daher Muss die Schutzdiode die im Prozessor ist durchgängig arbeiten. Die Ströme die da fließen sind sehr gering, daher kann soweit wir das überblicken dort zwar nichts kaputt gehen, aber der ADC wird gestört.

Nun sieht es so aus als würde der SAM3 mit diesem Problem besser klarkommen als der SAM4. Die Fehler (falsche Segmente werden angesteuert etc) kann ich hier nämlich nur mit Master Bricks mit SAM4 reproduzieren. Das mag am neuen Prozessor liegen, eventuell aber auch nur an der Produktions-Charge.

Das Segment Display 4x7 2.0 befindet sich aktuell bereits in der Produktion und wird in ~2 Monaten veröffentlicht. Dieses hat den Hardware-Bug natürlich gefixt (und einen 7p Stecker etc).

Ich befürchte das einzige was ich euch da aktuell anbieten kann ist, dass wir das alte Segment Display 4x7 durch die neue 2.0 Variante austauschen sobald diese Verfügbar ist.
Wir sind die Borg, Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!

Loetkolben

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1.178
    • View Profile
Re: Verstehe den Stromverbrauch nicht …
« Reply #16 on: February 21, 2019, 13:56:38 »
Hallo borg,

danke fuer die Hilfen. Warum bei mir das Bricklet am Port A den ganzen Stack durcheinander bringt koennen wir nicht klaeren?

Kann ich das alte (HW 1.0) Bricklet selbst umbauen/modifizieren oder ist der Aufwand zu hoch?

Viele Gruesse

Der Loetkolben

borg

  • Tinkerforge Staff
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 3.142
    • View Profile
Re: Verstehe den Stromverbrauch nicht …
« Reply #17 on: February 21, 2019, 14:41:12 »
Da muss ein 3.3V <-> 5V I2C-Wandler in die SDA/SCL Leitung. Das lässt sich also leider nicht so ohne weiteres fixen mit dem bestehenden Design.

Wenn man das mit einem Fädeldrähtchen oder so fixen könnte hätten wir das hier bereits getan.
Wir sind die Borg, Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!

Uhlhorn

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 97
    • View Profile
Re: Verstehe den Stromverbrauch nicht …
« Reply #18 on: February 22, 2019, 05:46:05 »
Danke für die Info.

Ich habe heute etliche weitere Bricks erhalten, ein Silent Stepper und ein DC-Brick waren dabei. Die haben ja auch Bricklet-Anschlüsse. Weiß man schon wie es da aussieht? Ich müsste sonst irgendwann mal eigene Tests machen.