Author Topic: Red Brick als Virtual Serial Device via USB  (Read 322 times)

TidensBarn

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
    • View Profile
Red Brick als Virtual Serial Device via USB
« on: May 07, 2019, 12:07:29 »
Ich habe in einem Projekt mehrere Arduinos mit LAN-Anschluss verbaut, bei denen die Netzwerk-Config einfach per Serial Input eingegeben werden kann (als Json-String). Nun kommt ein Red Brick + Masterbrick + Ethernet-Extension hinzu, das nach Möglichkeit auf die selbe Weise konfigurierbar sein soll. Ist sowas machbar? Weiß jemand eine einfachere Alternative, wie man einen String auf den Brick bekommt?