Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - photron

Pages: [1] 2 3 ... 160
1
General Discussion / Re: Announcements
« on: June 19, 2019, 18:40:28 »
Bindings: Rust 2.0.11

  • Allow device construction with an IpConnectionRequestSender
Download: Rust

2
Allgemeine Diskussionen / Re: Veröffentlichungen
« on: June 19, 2019, 18:40:13 »
Bindings: Rust 2.0.11

  • Device Constructor kann mit IpConnectionRequestSender aufgerufen werden
Download: Rust

3
Richtig, die Winkelbestimmung mit dem Accelerometer Bricklet 2.0 geht davon aus, dass das Bricklet ruht und die Erdbeschleunigung misst.

Der IMU Brick 2.0 kann das intern kompensieren. Dadurch kannst er die Lagewinkel auch in Bewegung korrekt bestimmen.

4
Einen Enumerate Available Callback kannst du ignorieren, wenn du das Device schon kennst.

Einen Enumerate Connected Callback solltest du nicht ignorieren, da dieser dir anzeigt, dass das Device gerade gestartet ist und daher seine vorherige Konfiguration verloren hat.

5
Gib mal das enumeration_type Parameter des Enumerate Callbacks mit aus, um zu sehen, ob das ein Available oder Connected Enumerate Callback ist.

Available bedeutet, dass das Enumerate angefordert wurde. Sprich, vielleicht hast du ein anderes Programm laufen, dass jede Minute ein Enumerate anfordert. Wenn du z.B. in Brick Viewer auf Connect klickst, dann fordert Brick Viewer in dem Zug auch ein Enumerate an.

Connected bedeutet, dass das Enumerate vom Brick/Bricklet ausgelöst wurde. Sprich, es könnte sein, dass der Stapel jede Minute neustartet.

Registriere auch mal den Connected und Disconnected Callback der IP Connection, um zu sehen ob dort Auto-Reconnects passieren. Das wäre ein Hinweis darauf, dass der Stapel jede Minute neustartet.

6
Teste mal bitte das angehängte Beispiel. Dort werden in der Callback-Funktion die Winkel ausgerechnet, genauso wie es Brick Viewer tut.

7
Bisher habe ich eine fixe Wartezeit nach der ich davon ausgehe, dass nun alles enumeriert sein sollte.

Das ist schon das beste Vorgehen.

Die einfache Variante ist, ein Enumerate per IPConnection.Enumerate() auszulösen und dann ab dann eine fixe Zeit zu warten.

Die dynamische Variante ist nach jedem Enumerate Callback eine fixe Zeit darauf zu warten, dass kein weiteres Enumerate Callback mehr kommt. Das funktioniert robuster bei sehr großen Aufbauten.

8
General Discussion / Re: Announcements
« on: June 12, 2019, 15:33:36 »
Bindings: Perl 2.1.23

  • Fix UID decoding on RED Brick
Download: Perl

9
Allgemeine Diskussionen / Re: Veröffentlichungen
« on: June 12, 2019, 15:33:04 »
Bindings: Perl 2.1.23

  • UID Dekodierung auf RED Brick korrigiert
Download: Perl

10
Der RED Brick angeschlossen an einen RaspberryPi mit Brick-Daemon funktioniert einwandfrei!

Nutzt du dann Brick Viewer vom MacBook aus, indem du statt localhost den Hostname oder die IP Adresse des Raspberry Pis in Brick Viewer angibst?

Sprich, die Timeouts treten nur dann auf, wenn der RED Brick per USB am MacBook angeschlossen ist?

Es könnte also ein USB Problem zwischen MacBook und RED Brick sein.

Kannst du hier bitte mal das Brick Daemon Log von deinem MacBook anhängen? Das liegt hier: /var/log/brickd.log

11
Alle diese Fehler haben die gleiche Ursache: Timeouts. Die Kommunikation zwischen Brick Viewer und RED Brick ist gestört, so dass nicht alle Nachrichten die sich Brick Viewer und RED Brick gegenseitig schicken auch ankommen.

Aus deinem ersten Screenshot kann ich sehen, dass der RED Brick per USB an deinem MacBook angeschlossen ist. Daher wundert es mich etwas, dass du da so viele Timeouts hast.

Hast du am RED Brick noch andere Bricks angeschlossen, oder ist der RED Brick alleine? Wenn der RED Brick nicht alleine ist, hilft es dann alles außer die USB Verbindung zum MacBook zu entfernen?

Hast du schon irgendetwas am RED Brick verändert? Konfiguration umgestellt, Programme hochgeladen, etc.? Oder hast du den RED Brick frisch ausgepackt und angeschlossen?

Verwendest du die SD Karte die wir zum RED Brick anbieten, oder verwendest du deine eigene SD Karte? Wenn du deine eigene SD Karte verwendest, dann ist diese vielleicht zu langsam.

12
General Discussion / Re: Announcements
« on: June 11, 2019, 18:14:37 »
Bindings: MQTT 2.0.6, Rust 2.0.10

  • Fix JSON parsing in Python < 3.6 [MQTT]
  • Fix streaming of fixed length parameters [Rust]
Download: MQTT, Rust

13
Allgemeine Diskussionen / Re: Veröffentlichungen
« on: June 11, 2019, 18:12:57 »
Bindings: MQTT 2.0.6, Rust 2.0.10

  • JSON Parsing in Python < 3.6 korrigiert [MQTT]
  • Streaming von Parametern fixer Länge korrigiert [Rust]
Download: MQTT, Rust

14
General Discussion / Re: Announcements
« on: June 06, 2019, 13:13:46 »
Firmware: Outdoor Weather Bricklet 2.0.4

  • Increase minimum gap between station/sensor messages to filter duplicates
Download: Outdoor Weather Bricklet

15
Allgemeine Diskussionen / Re: Veröffentlichungen
« on: June 06, 2019, 13:13:29 »
Firmware: Outdoor Weather Bricklet 2.0.4

  • Minimaler Abstand zwischen Stations/Sensor-Nachrichten erhöht um Duplikate herauszufiltern
Download: Outdoor Weather Bricklet

Pages: [1] 2 3 ... 160