Jump to content

Master-Brick beim Flash-Versuch "gebrickt"


Recommended Posts

Hallo,

 

nun ist es mir auch passiert. Bisherige Flash-Versuche gingen problemlos über die Bühne, aber diesmal will mich wohl jemand ärgern.

 

Anlass war, dass sich einer meiner beiden Stapel (via WiFi) nicht mehr gemeldet hat. Da ich ihn also sowieso am Wickel hatte, könnte man ja gleichmal Firmware aktualisieren...

USB drangesteckt, Tasten für Bootmodus gedrückt: LED aus, das wars. Wird nix mehr erkannt. Mehrere USB-Kabel probiert, unterschiedliche USB-Buchsen, normales Netzteil. Mit den Tasten rumgespielt wie in den anderen betreffenden Beiträgen beschrieben. Nützt alles nix. Im Gerätemanager wird auch nichts mehr angezeigt.

 

Gibt es da noch 'ne Möglichkeit was zu testen?

 

Daanke

Frank

 

Link to post
Share on other sites

Schau mal bitte, ob auf der Unterseite das im Bild markierte Bauteil mit 4 Beinchen noch da ist. Wenn nein, dann erklärt das dein Problem, denn dann sind die USB Datenleitungen unterbrochen.

 

Wenn du uns den Master Brick einschickst können wir das reparieren.

master-usb-problem.png.bbbb30952a366069462e2d4c86369f57.png

Link to post
Share on other sites

Okay, dann hast du ein anderes Problem.

 

Hilft es, wenn du die Bricklets absteckst, oder die Abstandsbolzen abschraubst? Das sollte normalerweise kein Problem sein, das ist eher ein Schuss ins Blaue.

 

Kannst du auch ein Foto der Oberseite machen?

Link to post
Share on other sites

so, alles abgestöpselt, auch die Abstandsbolzen entfernt. Leider kein Erfolg.

Da werde ich mir wohl nen neuen Master besorgen können. Sind die alten Bricklets und WiFi-Extensions kompatibel?

 

Bevor ich den neuen Master kaufe, werde ich aber noch den 2. Stapel testen. Nicht dass ich dann 2 neue Master hintereinander brauche...

 

Danke Euch trotzdem.

 

Frank

 

Link to post
Share on other sites

Der Schalter klemmt mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht; zumindest klickt er bei Betätigung deutlich vernehmbar und bewegt sich auch.

 

Zum "Stapel-Flash": ich hatte tatsächlich versucht, mit aufgesetzter WiFi-Extension zu flashen. Weiß auch nicht mehr, wie ich es bei den früheren Updates gemacht hatte. Aber dass er sich dadurch verabschiedet?

 

Naja, egal. Der Mensch an sich ist ja lernfähig. Jetzt werde ich als nächstes den 2. Stapel versuchen zu flashen (ohne Extension), und dann sehen wir weiter.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...