Jump to content
Monti

Master-Brick defekt?

Recommended Posts

Hallo,

ich habe nach langer Zeit gerade meine Tinkerforge-Sachen mal wieder rausgekramt. Dabei waren natürlich die Firmwares längst nicht mehr aktuell. Ich wollte dann - wie üblich - meinen Master 2.0 flashen, allerdings taucht der nach dem Erase nicht als Brick und auch nicht als COM-Port auf. Beide Knöpfe lassen sich drücken und hängen nicht fest. Ich habe auch schon versucht, den Erase-Knopf zu halten und dann einzustecken, keine Änderung. Auch an mehreren Rechnern getestet, überall das selbe Verhalten - Windows merkt nichteinmal, dass etwas angesteckt wurde.

 

Habt ihr Ideen, wie ich den geflasht bekomme?

 

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat der Master Brick funktioniert bevor du ihn in den Bootloader-Modus gebracht hast?

 

Hast du überprüft ob vielleicht Pinne im Bricklet-Stecker krumm sind und dadurch eventuell Kurzschlüsse entstehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor dem Flash-Versuch lief der ohne jegliche Probleme, hatte den ein paar Minuten mit 4 Bricklets in Betrieb. Verbogene Pins kann ich nicht sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du hast keinen zweiten Master Brick da, oder? Falls du einen da hast, kannst du den flashen? Kannst du zum testen den Master Brick einmal an einen anderen PC anschließen (und schauen ob er dort in der Systemsteuerung o.ä. auftaucht).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr komisch. Ich habe keine Ideen mehr, bitte schreib eine Email an die info@tinkerforge.com mit der Bestellnummer des Master Bricks, wir tauschen diesen dann aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

hatte mich vor ner Woche per Mail gemeldet und noch keine Rückmeldung. Evtl untergegangen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

Wenn du noch auf der Fehlersuche bist, schau dir doch mal diesen blog eintrag an:

https://www.tinkerunity.org/forum/index.php/topic,3911.msg23360.html

 

das posting von photron ist interessant:

---cut---

Schau mal bitte, ob auf der Unterseite das im Bild markierte Bauteil mit 4 Beinchen noch da ist. Wenn nein, dann erklärt das dein Problem, denn dann sind die USB Datenleitungen unterbrochen.

---cut---

 

Vielleicht ist das bei dir auch der fall...

Einfach mal mit dem Bild vergleichen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie in dem anderen Thread auch habe ich wohl eine andere Hardware-Version als im Bild. Ich kann keine fehlenden Bauteile erkennen.

Und es ging ja von einem Moment auf den nächsten nicht mehr...

 

(Btw der neue Master rennt ohne Probleme und auch Flashen geht fehlerfrei)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...