Jump to content
Sign in to follow this  
Telephobie

Verbindung anderer Stapel via Ethernet mit RED Brick

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe folgende Frage, die ich noch nicht in dieser Form beantwortet bekommen hatte:

Ist es möglich mehrere (kleine Stapel) via Ethernet mit einem Switch zu verbinden und diese alle von einem zentralen Stapel mit RED Brick aus zu steuern?

Konkret geht es um folgenden Fall: Ich würde gerne mehrere Stationen aufsetzen an denen Werte gemessen und auf Bildschirmen angezeigt werden, aber gleichzeitig auch an einer Zentrale angezeigt werden, meine Grundidee wäre die Zentrale mit einem RED Brick aufzubauen und von diesem aus die anderen Stapel (die Stationen) zu steuern. Benötigte ich für diesen Fall in jedem Stapel einen RED Brick oder reicht einer aus?

 

Schon einmal im vorraus vielen Dank für die Antwort und ich hoffe meine Angaben waren klar genug :)

 

Viele Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

wenn dein RED (Master) mehrere Stapel (Slaves) steuern sollen, benötigts du je Stapel eine Ethernet-Extension und einen Master. Im BrickViewer vergibst der Ethernet eine IP (meist 192.167.178.xxx), über welche der RED diesen Stapel erreichen/abfragen/kontrollieren kann.

 

VG Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...