Jump to content
Sign in to follow this  
back2c64

RED: Installation von screen - Problem gelöst

Recommended Posts

Posted (edited)

Hallo,

ich möchte auf dem RED (aktuelles Image - 1.15(full) installiert und per apt-get update .... aktualisiert) das Modul 'screen' installieren.

Zweck: Zugriff über PuTTY, starten von Programmen per screen-Terminals, die (Programme) nach dem Schliessen der Sitzung weiterlaufen sollen. 

Das Programm gibt bestimmte Meldungen permanent im Terminal aus und nutzt z.B.Multithreading mit Abfrage der Tastatur, so dass ich die eingebaute Methode - Start per 'nohup' - nicht nutzen kann.

Die Installation läuft leider wg. eines perl-Moduls nicht durch. Fehlermeldungen als Anhang (auch den Reparaturversuch per apt --fixbroken install, apt-get -f install mit gleichem Ergebnis).

Mir ist klar, dass das nicht das Problem des RED ist, sondern tiefere Linuxkenntnisse voraussetzt. Ich habe deshalb bereits in verschiedenen Linux-Foren gesucht und leider hat nichts gefruchtet (z.B. apt --fixbroken install, apt-get -f install, apt-get install rename u.a).

M.E. muss ich diese Modul "austauschen"?! 

Ich hoffe, dass unter euch ein Linuxkenner ist, der mir helfen kann.

Viele Grüße

Jörg

fix-broken.txt screen.txt

Edited by back2c64

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

Das Problem tritt anscheinend manchmal bei Perl auf. Teste mal das hier beschriebene Vorgehen mit den bei dir passenden Versionsnummern (also denen, die in /var/cache/apt/archives/ liegen).

Gruß,
Erik

Share this post


Link to post
Share on other sites

moin,

Problem gelöst.

Dein Tipp hätte die Lösung sein können, wäre ich nicht so blöd gewesen.

Ich habe nach dem upgrade mit autoremove/clean "geputzt" und da wurde das ältere perl-Modul (das screen benötigt) eben auch entsorgt.

Ich habe jetzt das RED-Image neu installiert und konnte screen problemlos installieren und den Fehler auch nachvollziehen.

Prinzipiell werde ich mir das Vorgehen beim Nachinstallien aber abspeichern (kann ja bei anderen Programmen, die ältere -bisher ungenutzte- Module benötigen auch passieren) .

Wie heißt es so schön: "Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's!"

Danke und viele Grüße

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...