Jump to content

Bei den Provider Presets (Mobile Internet) finde ich den Provider "Simply" nicht mehr


Recommended Posts

Moin,

Die Presets bekommen wir von diesem Projekt. Da gibt es immer mal Änderungen, die sind aber außerhalb unserer Kontrolle. Das sind aber, wie der Name schon sagt, Presets. Du kannst also auch die notwendigen Informationen von Hand eintragen, danach sollte es gehen. Fragen dazu:

  • Wie heißt der Provider genau? Entweder bin ich unfähig zu suchen oder "Simply" gab es so nie in der Liste.
  • Bei welcher Version gab es Simply in der Liste noch? Wenn du den Brick Viewer wieder auf diese Version down-gradest, funktioniert es dann?
  • Funktioniert es, wenn du die Provider-Informationen von Hand einträgst oder ist das prinzipiell kaputt?

Gruß,
Erik

Link to post
Share on other sites

Hallo Erik,

ich habe vorher die Brickviewer Version 2.4.4 verwendet. Und bis vor wenigen Monaten hat alles prima funktioniert.

Mein Programm auf dem Red-Brick soll in regelmäßigen Zeitabständen Daten auf meine Emailadresse senden. Das hat bis vor wenigen Monaten einwandfrei funktioniert. Nun nach einer längeren Pause wollte ich das Gerät erneut wieder in Betrieb nehmen. Dabei musste ich nun feststellen, dass die Daten nicht mehr übertragen werden. Deshalb untersuchte ich die Internetverbindung mit dem bisher verwendeten BrickViewer 2.4.4.  Ich stellte fest, dass das für meinen Provider ein falsches Kennwort eingetragen war. Wenn ich dieses manuell verändere wird es automatisch wieder zurückgestellt auf das Falsche.  Nun habe ich versucht, das Kennwort in den Provider Presets zu ändern, aber dort finde ich "Simply" nicht. Deshalb habe ich die neueste Version von BtickViewer 2.4.14 installiert. Aber auch hier kann ich mein Kennwort nicht ändern. Wie ich die Einstellungen vor mehr als einem Jahr hergestellt habe weiß ich nicht mehr.

Das Programm auf dem Red-Brick und die Verbindung zum Mobile WLAN funktionieren einwandfrei (siehe Anhang). Wenn ich das richtige Kennwort eingebe, wie kann ich das dann speichern? Das habe ich sicher vergessen.

Ich wäre dir sehr dankbar, wenn du mir helfen könntest.

Gruß
Hermann

Folie1.JPG

Folie2.JPG

Link to post
Share on other sites

Moin,

On 10/23/2020 at 11:07 PM, Tracker said:

Wenn ich das richtige Kennwort eingebe, wie kann ich das dann speichern? Das habe ich sicher vergessen.

Du kannst nicht explizit die Verbindungsdaten speichern, das wird nur gemacht, wenn du Connect klickst. Das geht bei dir aber nicht, weil der RED-Brick kein angeschlossenes Modem detektiert. Du hast da ja vermutlich gerade einen WLAN-Stick angeschlossen. Du musst dich also vermutlich mal per Mini-USB mit dem RED-Brick verbinden, den 3G-Stick anschließen und dann die Konfiguration machen.

Link to post
Share on other sites

Hallo Erik, hallo Chris,

vielen Dank für euere Unterstützung. Der Fehler lag bei mir. Ich hatte inzwischen das Password von meinem Emailzugang geändert, dieses aber nicht in meinem Programm übernommen. Nun funktioniert alles wieder bestens.  Die Daten von meinem Messgerät werden zeitgetreu auf meine Emailadresse übertragen.

Gruß
Hermann

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...