Jump to content

Recommended Posts

Besteht Hoffnung das Tinkerforge an einer Home Assistant Anbindung arbeitet?
Ich finde das würde super zusammen passen, wenn man in Home Assistant auf die Sensoren und Aktoren von Tinkerforge zugreifen könnte, das wäre WoW!
Und so schwer kann es doch eigentlich nicht sein die MQTT Anbindung etwas umzubauen, so das sie mit HA funktioniert?

Link to post
Share on other sites

Moin,

On 11/20/2020 at 8:48 PM, derAngler said:

Besteht Hoffnung das Tinkerforge an einer Home Assistant Anbindung arbeitet?

Im Moment eher nicht. Du kannst aber die MQTT-Bindings benutzen, mit einem init_file Callbacks für die Werte aktivieren die dich interessieren und dann mit der MQTT-Sensor-Integration die Werte in Home Assistant bekommen.

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...
Zitat

... Du kannst aber die MQTT-Bindings benutzen, mit einem init_file Callbacks für die Werte aktivieren die dich interessieren und dann mit der MQTT-Sensor-Integration die Werte in Home Assistant bekommen.

Da ich wohl doch der einzige bin der Interesse an einer Umsetzung von Tinkerforge nach Home Assistant interessiert ist muss ich mich wohl hinsetzen und das irgendwie programmieren.
Leider habe ich so gar keine Ahnung wie ich das am besten anfange.
Was ist mit "kannst aber die MQTT-Bindings benutzen, mit einem init_file Callbacks für die Werte aktivieren" gemeint, vor allem wie "init_file Callback" umsetzen kann.
Hat irgendwer eine Tip oder einen kleinen Stück Beispiel-Code für mich?
Am liebsten in python ;)

Link to post
Share on other sites

Ich meinte damit folgendes: Du kannst die MQTT-Bindings von uns (hier: https://www.tinkerforge.com/de/doc/Software/API_Bindings_MQTT.html) benutzen und die Werte mit der oben verlinkten MQTT-Sensor-Integration von Home Assistant auslesen. Wenn du da etwas runterscrollst kommt eine Erklärung, wie du mit JSON-Daten (das Format benutzen wir für die MQTT-Bindings) umgehen kannst.

Du musst dann noch die Callbacks der Bricks/Bricklets aktivieren, die du benutzen willst. Dafür kannst du ein init_file schreiben, das ist eine Konfigurationsdatei für die MQTT-Bindings, die initial ausgeführt wird.

Am besten experimentierst du etwas mit den MQTT-Bindings, Mosquitto mit den mosquitto_pub- und _sub-Befehlen bieten sich da an.

 

Wenn du wirklich eine native Home Assistent-Anbindung (also ein Binding) schreiben willst: das ist vom Aufwand her vergleichbar mit den openHAB-Bindings in die ich schon ungefähr 9 Monate Arbeit versenkt habe, da würde ich dir eher von abraten.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...