Jump to content

Minimale Integration / Sampling Time


Recommended Posts

Hallo,

ist es theoretisch möglich die minimale Integrationszeit für eines der Module:

auf unter 1ms bspw. 500µs zu reduzieren?

 

Wie sieht es (alternativ) bei den folgenden Modulen aus?

Oder ergibt sich die minimale Sampling Zeit durch den Prozessor / die Software Architektur?

 

Hier im Forum habe ich den Hinweis eines Nutzer gelesen, dass sich max. 1000 Abfragen pro Sekunde per USB durchführen lassen.

Wie sieht das für den HAT Brick aus, da findet man in der Dokumentation den Hinweise "able to transfer about 1000 full-size (64 byte payload) SPITFP (SPI Tinkerforge Protocol) messages per second".
Allerdings unterstützt der Raspberry Pi theoretisch eine SPI Clock von bis zu 125 MHz und somit sollte sich doch folgendes ergeben: 8ns * 64 * 8 ≈ 4µs Sampling Time per SPITFP ?

Viele Grüße!

Edited by Tester
Frage auf alternativ Module und HAT Brick erweitert.
Link to post
Share on other sites
  • Tester changed the title to Minimale Integration / Sampling Time

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...