DE/Tips und Tricks

From Tinkerunity
(Redirected from Bricktipp)
Jump to: navigation, search
English Deutsch


Hier sollen / können Tipps und Tricks (Kniffe) aufgezeigt werden, wie die Bricks und Bricklets noch besser (in "produktiver" Umgebung) eingesetzt werden können. Wenn externe Komponenten genannt werden, dann bitte mit Name und / oder den wichtigsten Eigenschaften. (Falls der Link irgendwann tot ist).

Bricks

DC Brick

Direkt an der Spannungsbuchse des DC-Bricks kann ein 2200uF-Elko angebracht werden, um eventuelle Lastspitzen abzufedern.

Stepper Brick

Ein guter Einstieg um einen Überblick zu erhalten und um Schrittmotoren zu identifizieren: Schrittmotoren-Allgemeines

Ein gutes/passendes Netzteil für Schrittmotoren ist dieses hier: Schaltnetzteil KSAS1202400500M2 (24V / 5A)

Eine Begründung findet ihr hier.

Ich (FabianB) habe es selbst ausprobiert und kann das so bestätigen.

IMU Brick

Nach dem Flashen müssen die Kalibrierungsdaten wieder eingespielt werden. Entweder vor dem Flashen auslesen und sichern oder direkt von der Hompage herunterladen unter "http://download.tinkerforge.com/imu_calibration/YOUR_IMU_UID.txt" Dabei YOUR_IMU_UID durch die ID des eigenen IMU Bricks ersetzen.

Dann wieder im IMU folgender massen einspielen.

BrickViewer öffnen. Zum IMU verbinden. Beim IMU unten links auf "Calibrate" gehen. Dann den Tab ganz rechts "Im/Export"

Dort folgende Zeilen aus der Textdatei mit den Kalibrierungsdaten einfügen.

Beispiel:

0: 1000/1029, 1000/1037, 1000/997 1: 14, 16, 24 2: 500/507, 500/568, 500/499 3: -25, 132, 66 4: 5968/5993, 2768/2676, 2451/2355 5: -43, -5, 3, 1841, -42, -2, 2, 2703

Also markieren. Kopieren und im Textfenster vom BrickViewer einfügen. Dann Import Button drücken. Fertig. Oben müssten dann bei Erfolg die Kalibrierungsdaten erscheinen.

Zum Auslesen einfach den Export Button drücken. Dann werden die Daten in das Textfenster kopiert und können von da aus Kopiert werden.

Bricklets

IO-16 Bricklet

Zum Schalten von induktiven Lasten und Leuchtstoffröhren: Solid-State Relais XSSR-DA2420

Das IO-16 kann pro Port 20 mA liefern (kurzzeitig 25mA). Somit kann der Ausgang vom IO-16 direkt an das SSR angeschlossen werden.

Segment Display 4x7 Bricklet

Falls das Bricklet mal jemand verkehrt herum nutzen möchte:

DIGITS = [0x3f,0x30,0x5b,0x79,
          0x74,0x6d,0x6f,0x38,
          0x7f,0x7d,0x7E,0x67,
          0x0f,0x73,0x4f,0x4e] # // 0~9,A,b,C,d,E,F

Stromversorgungen

5V-StepUp-StepDown-Spannungsregler

Eine möglichst kompakte (9 × 12 × 3 mm) Art seinen Stapel mit einer Spannung zw. 2.7V und 11.8V zu betreiben (also LiPo-Zelle, normale Batterien, etc.). Es wird eine 5V-Spannung erzeugt mit dauerhaft max. 1A (als "StepDown") und 500mA (als "StepUp").