Jump to content

c3p0

Members
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral
  1. @Borg: vielen Dank für die schnelle Antwort und den Fix. Daß auch der 2te Fehler ein Python-3-Problem ist, hatte ich schon gegoogelt, unter Gentoo kann man den Default-Python-Interpreter umschalten und dann ging es. Die Abhängigkeiten unter Gentoo sind: dev-python/PyQt4 dev-python/pyopengl dev-python/pyserial Hier noch das Gentoo-Init-Skript: #!/sbin/runscript pidfile="/run/brickd.pid" command="/usr/local/bin/brickd" command_args="--daemon" start_stop_daemon_args="--pidfile ${pidfile}" depend() { use net logger }
  2. Ich habe vor kurzem meine ersten Bausteine geschenkt bekommen und versuche nun die Software zu installieren. brickd ging (auch wenn das Startskript unter Gentoo wesentlich einfacher ist als mitgelieferte). An brickv bin ich gescheitert: welche Python-Version soll funktionieren? 3.3 führt sofort zu einem Syntax-Fehler: $ python3.3 build_all_ui.py File "build_all_ui.py", line 9 print 'building ' + f[0] ^ SyntaxError: invalid syntax Ich bin kein Python-Experte, ich vermute aber anhand der Fehlermeldung, daß Python 3 nicht unterstützt wird (gibt es ja auch erst seit 7 Jahren... ;-) Mit Python 2.7 komme ich weiter, aber nicht durch: $ python2.7 --version Python 2.7.9 $ python2.7 build_all_ui.py building /home/thomas/tinkerforge/brickv/src/brickv ... building /home/thomas/tinkerforge/brickv/src/brickv/plugin_system/plugins/hall_effect calling /home/thomas/tinkerforge/brickv/src/brickv/plugin_system/plugins/generate.py Traceback (most recent call last): File "generate.py", line 14, in <module> f.writelines(imports) TypeError: 'str' does not support the buffer interface Tja, und jetzt?
×
×
  • Create New...