Jump to content

lapawa

Members
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, für ein 'Dual Relay Bricklet' bräuchte ich einen Default Zustand, der wieder eingenommen wird sobald das Steuerprogramm abbricht, oder die Kommunikation zum brickd unterbrochen wird. Mein Problem ist, dass die Relais im letzten Zustand bleiben, auch wenn das überwachende Programm nicht mehr funktioniert. Vielleicht könnt ihr die Firmware um eine solche Funktion erweitern. Ich denke dass hier ein Watchdog ausreichen würde um die Relais wieder in den Ruhezustand zu bringen. Ich habe gesehen, dass das HAT Brick so eine Funktion mitbringt. Eine Integration in ein Master
  2. Das sind ja gute Neuigkeiten! Könnt ihr dann auch direkt die Anzahl der Ports für Bricklets erhöhen? In der jetzigen Konstellation mit vier Ports finde ich jeden Port etwas zu teuer. Gerade im Vergleich mit einen HAT. Vielleicht sind ja sech oder sogar acht Ports an einem Master möglich :) Gruß
  3. Hallo Leute, mir ist am Wochenende ein Master Brick v2.1 'gestorben'. Ein Pin des 10 poligen Steckers hat sich krummgelegt und einen Kurzschluss verursacht. Ich wuerde gerne einen neuen Ordern. Warte aber lieber auf eine neue Generation mit dem 7 poligen Stecker. Daher meine Frage: Wann werden die Bricks neu aufgelegt? Besten Gruss Tim PS: Alternativ habe ich mir erstmal HATs fuer die Rapsberry Pis besorgt.
  4. Hallo zusammen, ich stolpere gerade darüber, dass bei dem OLED Bricklet (version 1.1, sorry) die Methode write_line() als Parameter den Typ String verlangt. https://www.tinkerforge.com/en/doc/Software/Bricklets/OLED128x64_Bricklet_Rust.html#Oled128x64Bricklet::write_line Bytes in einem String sind in Rust immer utf8 konform. Das verhindert mir leider auf alle Zeichen der OLED Zeichentabelle zuzugreifen. https://doc.rust-lang.org/std/string/struct.String.html Im Quelltext des Bricklets finde ich weitere Zeichen: https://github.com/Tinkerforg
  5. Hallo Team von Tinkerforge, erstmal moechte ich euch ein riesen Kompliment aussprechen. Euer Toolset ist auf dem Markt einmalig! Die Auswahl an Bricks/Bricklets gepaart mit dem breiten Spektrum and API Bindings ist einfach grossartig. Macht bitte weiter so. Nun zu meiner Frage. Ich komme aus dem c/c++ Lager und bin seit geraumer seit ein grosser Fan von Rust. Neue Projekte werden in dieser Sprache verfasst. Absolut positiv habe ich aufgenommen, dass ihr Rust im Set der API bindings aufgenommen habt. Erneut: Danke! Ich kann mein Tinkerforge Programm passend zu dem Red-Brick crossc
×
×
  • Create New...