Jump to content

Mausschieber

Members
  • Content Count

    27
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Okay, so funktioniert es, meist. Ich glaube langsam, dass die Servos nicht in Ordnung sind, denn mal klappt es, mal nicht. Ich bestelle jetzt mal von Euch einen Servo, mal schauen, wie das dann funktioniert. Danke schon mal.
  2. Hallo borg, danke für den degree-Tipp, beim probieren ist wohl das Minuszeichen abhanden gekommen.😪 Habe ein wenig rumprobiert und mit den Werten s.set_pulse_width(0, 500, 2420) funktioniert der Servo perfekt. jetzt habe ich nur noch ein Problem: Mit dem Programm fährt der Servo normalerweise auf die Position 9000, wenn der Servo beim Programmstart auf z.B. um Position 0 steht. Sobald ich die zweite Positionsangabe im Programm lasse, fährt er gleich auf die Position -9000. Warum? Laut meinem Verständnis muss er erst die Position 9000 anfahren und danach die andere
  3. Hallo borg, Datei hängt an. Ich habe leider keine Daten zu den Servos, außer das sie 180Grad haben. Ich kenne das auch nur, dass die Pulsweite immer zwischen 1000 und 2000 liegt. Aber ich werde mit anderen Werten probieren. Ich habe aber auch ein Problem mit dem BrickViewer. Sobald ich auf den Servo gehe, kommt die Fehlermeldung. Andere Bricklets funktionieren weiterhin. Es kommt folgende Fehlermeldung: Brick Viewer 2.4.17 on Windows 10 (10.0) Windows 10.0.19041 (winnt 10.0.19041) (PyQt 5.12, Qt 5.12.1) Exception raised at 2021-02-22T21:52:50.708918+01:00 Tracebac
  4. Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit dem Servobricklet. Egal ob ich das Callback- oder das Configurationsbeispiel nehme, es ist bei 3 verschiedenen Servos immer gleich. Der Servo dreht sehr schnell zu einer Position und danach langsam wieder zurück. Müsste das nicht immer die gleiche Geschwindigkeit sein? Dann ist es auch so, dass sich die Servos nur um ca. 45 Grad drehen, obwohl doch Modellbauservos 180 Grad haben. Wenn ich, nachdem der Servo gedreht hat, wieder neu starten will, passiert nichts oder es gibt eine Fehlermeldung, aber eben nicht immer. Ich muss
  5. Okay, habe die Bindings geladen und in den Ordner d:\Daten\Thonny\Tinkerforge verschoben. Wenn ich dann ein selbstgeschriebenes Programm unter D:\Daten\Thonny speichere, läuft das Programm. Sobald ich aber unter D:Daten\Thonny einen Unterordner anlege und dort das Script abspeichere, funktioniert das nicht mehr. Also müssen alle Programme unter D;\Daten\Thonny landen müssen. Ich hätte aber gerne Unterordner für verschiedene Projekte angelegt. Ich arbeite mit Win10 und habe unter Umgebungsvariablen einen ganz anderen Pfad vorgegeben und die Bindings dorthin verschoben, aber das
  6. Hallo zusammen, ich stecke fest. Ich habe mir das Servo 2.0-Bricklet gegönnt und möchte es unter Python programmieren. Mit dem BrickViewer bekomme ich das Servo zum drehen. Ein externes Netzteil hängt dran. Wenn ich aber das Demoprogramm "Callback" starte, kommt die Fehlermeldung: ModuleNotFoundError: No module named 'tinkerforge.bricklet_servo_v2' Wieso wird das Modul nicht gefunden. Ist es so neu, das es nachinstalliert werden muss? Ich habe unter Windos10 den BrickViewer und BrickDämon in der neuesten Version installiert. Und nun?
  7. Hallo photron, läuft jetzt super. Komischerweise bringt es zumindest in meiner jetzigen Konstellation nichts, ob ich die Frequenz auf 1000 oder z.B. 40000 setze. Aber egal, die PWM-Funktion läuft wie sie soll! Danke.
  8. Okay, danke schon mal dafür. In der Doku steht "Standardwert bei Frequenz ist 0" Also wäre: io_4Bricklet.set_pwm_configuration(3, 0, 1000) die maximale PWM-Leistung?
  9. Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zu dem IO4-Bricklet und der PWM-Funktion. Es gibt den Befehl: io_4Bricklet.set_pwm_configuration(3, 3000, 1000) Dabei ist der erste Wert der Kanal, dann die Frequenz und dann der Duty_Cycle Kanal ist klar. Aber welchen Wert muss ich verändern, damit ich eine "normale" PWM-Funktion habe. Muss ich die Frequenz und auch den Duty-Cycle immer gleichzeitig verändern? Z. B. wenn ich eine LED auf- und abdimmen will. Kommt bei dem maximalem PWM-Wert dann 3,3V heraus?
  10. while True: for x in range (0, 6000,1000): # von x nach y-1 in 1000er Schritten time.sleep(2.0) # 2 Sekunden warten aoLinksA.set_output_voltage(x) # Setzt die Spannung auf xVolt aoLinksB.set_output_voltage(x) print(x) ipcon.disconnect() Vielleicht falsch ausgedrückt. Also der ipcon.disconnect()-Befehl könnte im Script drinbleiben, wird dann aber jetzt nie aktiv. Deswegen die Frage: Ist das ein Problem? Muss ich dann etwas beachten?
  11. Hallo rtrbt, verdammt, was 4 Leerzeichen ausmachen können... Kämpfe noch etwas mit Python, aber vielen Dank für die Lösung. Wenn ich es kontinuierlich durchlaufen lassen möchte, kann ich den ipcon.disconnect()-Befehl ja nicht im Script drin lassen. Ist das ein Problem? Muss ich dann etwas beachten? Gruß
  12. Hallo rtrbt, ich konnte leider nicht eher. Hier das von dir gewünschte: Also das Programm läuft durch, nach dem "press key" kommt: 0 1000 2000 3000 4000 Press key to exit Traceback (most recent call last): File "D:\Daten\Thonny\Auto Motortreiber 02.py", line 25, in <module> aoLinksA.set_output_voltage(x) # Setzt die Spannung auf 3.3V File "D:\Daten\Thonny\tinkerforge\bricklet_analog_out_v3.py", line 98, in set_output_voltage self.ipcon.send_request(self, BrickletAnalogOutV3.FUNCTION_SET_OUTPUT_VOLTAGE, (voltage,), '
  13. Hallo, ich habe ein Problem mit AnalogOutput-Bricklets. Einzeln funktioniert das Programm, aber nicht zusammen. Wo ist das Problem? Es kommt folgende Fehlermeldung: Traceback (most recent call last): File "D:\Daten\Thonny\Auto Motortreiber 02.py", line 25, in <module> aoLinksA.set_output_voltage(x) # Setzt die Spannung auf 3.3V File "D:\Daten\Thonny\tinkerforge\bricklet_analog_out_v3.py", line 98, in set_output_voltage self.ipcon.send_request(self, BrickletAnalogOutV3.FUNCTION_SET_OUTPUT_VOLTAGE, (voltage,), 'H', '')
  14. Oh, da war ich aber auf einem komplett falschem Dampfer. Irgendwie falsch gelesen. Aber dafür jetzt klar. Danke schon mal dafür. Wenn ich also das IO4-Bricklet nehme, steht dort: Maximale API Aufrufe* set-value (1kHz), get-value (0,5kHz), Callbacks (1kHz) Was heißt das Geschwindigkeitsmäßig? Wenn ich also Drehzahlen messen möchte, wie hoch wäre die max. Drehzahl bei dem IO4-Bricklet?
×
×
  • Create New...