Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - acki2003

Pages: [1]
1
Moin,

damit funktioniert es.
Habe den RED synchronisiert und jetzt wird im Log-File die richtige Zeit abgelegt.

Dankeschön

Grüße acki

2
Hallo,

ich schließe mich dem Thema einmal an. Ich habe meinen PC mit dem RED-Brick synchronisiert. Dabei wird aber nie die Timezone angepasst, so dass ich bei meinem Daten-Logger auf dem RED-Brick immer eine Zeit t = -2h (siehe Anhang) bekomme. Ich habe nichts in den Einstellungen gefunden, wo ich das Ändern kann. Gibt es etwas was ich übersehen habe?

Danke für Eure Hilfe

Grüße acki

3
Anfängerfragen und FAQ / Re: Polstecker verbinden
« on: November 02, 2018, 13:46:17 »
Moin,

wenn du die orangenen Teile an dem Stecker nach innen drückst, öffnen sich in dem Stecker zwei Federklemmen wo die Kabel eingeführt werden können. Nachdem loslassen der orangenen Teile sind deine Kabel dann fest.

Ggf. mal gegen das Licht schauen ob das öffnen der Federklemme im Stecker funktioniert wenn du die orangenen Teile drückst.

Grüße acki

4
Anfängerfragen und FAQ / Re: Servo Brick Stromversorgung
« on: October 13, 2018, 18:46:36 »
Folgendes wird mit dem Servo-Brick mitgeliefert und ist im Shop entsprechend aufgelistet, Lieferumfang:
Servo Brick
2 Pol Stecker Schwarz
Gewähltes USB Kabel
Gewähltes Befestigungskit

Das Netzteil sollte ausreichen.

5
Anfängerfragen und FAQ / Re: Servo Brick Stromversorgung
« on: October 13, 2018, 17:40:51 »
In der Doku steht folgendes zum Servo-Brick:
Stromversorgung
Der Servo Brick hat eine interne Stromversorgung, die es ermögliche die Ausgangsspannung für die Servos einzustellen. Die interne Stromversorgung kann entweder über den schwarzen Stromversorgungsstecker auf der Platine versorgt werden oder über eine Stromversorgung die unter den Brick gesteckt wird. Der Brick schaltet von selbst auf extern Versorgungen um, wenn am schwarzen Stecker eine Spannung anliegt. Da die interne Stromversorgung einen Step-Down Regler verwendet muss die Eingangsspannung am schwarzen Stromversorgungsstecker 1V höher sein als die eingestellt Ausgangsspannung für die Servos. Andernfalls ist ein stabiler Betrieb nicht gewährleistet.
=> entweder über den schwarzen Stecker (Netzteil, Batterien) oder mit ein Step-Down Power Supply unter dem Servo.
USB scheint nicht zu reichen

Gruß acki

Pages: [1]