Jump to content

walterberger

Members
  • Content Count

    11
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral
  1. Danke, bringt mich aber leider auch nicht weiter da der MasterBrick auf nichts davon reagiert. Habe mir mal einen neuen bestellt........
  2. Kann durchaus sein, aber wie komme ich da wieder raus? Im Update-Fenster wird er auch nicht angezeigt.
  3. Hallo Ein MasterBrick will nicht mehr. Egal wie ich ihn mit Strom versorge, nichts leuchtet. Gibt es irgend eine möglichkeit was ich probieren könnte um ihn wieder zum Leben zu bringen?
  4. Ja das kann man sehen wie man will, aber bei einem GPS macht die Antenne nur oben sinn. Aber ich habe noch ein ganz anderes Problem: Beim alten GPS konnte ich bei einem Stapel aus Red und Master mit GPS beim anschliessen an den PC am Red die GPS position und Sateliten ect sehen. Mit dem neuen GPS geht das bei mir nicht. Da kommt nur der Zähler für timeout oder so. Wenn ich das GPS2 nur mit Master verbinde und diesen an den PC anschliesse kommen die werte. Was mache ich falsch?
  5. Wieso sind die LED am neuen GPS-Bricklet auf der Unterseite? Finde ich nicht so praktisch. Und wo ist eigentlich dashier hin: https://www.tinkerunity.org/forum/index.php?topic=4041.new;topicseen#new
  6. Vielen Dank für die Antwort. Wie muss die Abfrage des IO-4 genau aussehen? Hast du da vielleicht ein Beispiel. Die Speicherkarte habe ich zusammen mit dem RedBrick bei eienm Reseller gekauft. Eigentlich bin ich davon ausgegeangen das das Image schon auf der Karte ist, war es aber nicht. Ich habe das Image mit Windows gemäss Anleitung auf die Karte geschrieben. Aber vielleicht ist die Karte nicht gut, ich werde mir mal eine andere besorgen. Auf diese hier habe ich das Image schon 2x versucht zu schreiben.
  7. Mittlerweilen habe ich das Programm soweit zum laufen gebracht das es mit dem PC funktioniert. Die Genauigkeit muss ich noch austesten. Hier mal der Code: #!/usr/bin/env python # -*- coding: utf-8 -*- HOST = "localhost" PORT = 4223 UID = "qG8" # Change to your UID from tinkerforge.ip_connection import IPConnection from tinkerforge.bricklet_gps import BrickletGPS import time ende = 7 if __name__ == "__main__": ipcon = IPConnection() # Create IP connection gps = BrickletGPS(UID, ipcon) # Create device object ipcon.connect(HOST, PORT) # Connect to brickd # Don't use device before ipcon is connected while True: start = 0 while start <= ende: course, speed = gps.get_motion() # speed in 1/100 km/h start = start + (speed/3600) time.sleep(0.1) print("Summe", start) HOST = "localhost" PORT = 4223 UID = "roq" # Change to your UID from tinkerforge.ip_connection import IPConnection from tinkerforge.bricklet_industrial_quad_relay import BrickletIndustrialQuadRelay import time if __name__ == "__main__": ipcon = IPConnection() # Create IP connection iqr = BrickletIndustrialQuadRelay(UID, ipcon) # Create device object ipcon.connect(HOST, PORT) # Connect to brickd iqr.set_value(1111) time.sleep(0.3) iqr.set_value(0000) ipcon.disconnect() ipcon.disconnect() Dazu habe ich noch ein paar Fragen: - Ist das so richtig wie ich die verschiedenen Bicklets aufrufe oder macht man das anders? - Wenn die Berechnung den gewünschten Wert erreicht hat erflgt das auslösen. Dort ist eine Pause von 0.3 Sec drinn, muss so sein. Sehe ich das richtig das in der Zeit die Neuberechnung noch nicht läuft? Wenn ja wie muss das seine damit die Neuberechnung unabhänig von der Auslösung weiterläuft? - Nun möchte ich den gesammten Ablauf mit einem externen Schalter via IO-4 Bricklet steuern. Wenn der Schalter offen ist sollte eine art Warteschlaufe laufen und wenn der Schalter geschlossen ist sollte die Berechnung und Auslösung durchlaufen. Wie muss ich das machen, da habe ich leider keine Idee? - Und noch was anderes, schlussendlich soll das alles auf einem RedBrick laufen. Denn habe ich auch schon hier und nach Anleitung die SD-Karte vorbereitet. Nur tut sich leider nicht, der Brick wird nicht erkannt. Gemäss Anleitung sollte die grüne LED blinken, aber bei meinem leuchter diese dauernd. Was könnte das sein? Danke und einen schönen Abend.
  8. Vielen Dank, das funktioniert. Ja das Ganze so wie es jetzt da steht macht natürlich keinen Sinn. Letztendlich soll nicht die Geschwindligkeit sondern der Weg (v*t) aufsummiert werden um alle X Meter eine Aktion auszulösen. Dazu habe ich mir gedacht ein Industrial Quad Relay Bricklet zu verwenden und einen Ausganz kurz ein und wieder auszuschalten. Und irgendwie muss ich die Endlosschlaufe auch noch ferngesteuert aktivieren und deaktivieren können. Da habe ich mir gedacht das geht am besten mit einem IO-4 Bricklet. Könnte das so grundsätzlich funktionieren? Der Ursprung des Ganzen ist übrigens das hier: http://www.tinkerunity.org/forum/index.php/topic,3398.0.html
  9. Vielen Dank, aber leider hilft mir das nicht weiter. Die Frage war vielleicht etwas schlecht verständlich. Unten mal mein Programm, dort wo fast am Ende zahl = 1 steht sollte anstelle von 1 die Geschwindigkeit (speed) stehen. Wenn ich dort einfach speed eingebe erhalte ich folgende Fehlermeldung: Traceback (most recent call last): File "C:\Users\wb\AppData\Local\Programs\Python\Python35-32\Servo-Test-1\GPS-7Meter-1.py", line 40, in <module> zahl = speed NameError: name 'speed' is not defined Wie muss ich speed dort definieren? #!/usr/bin/env python # -*- coding: utf-8 -*- HOST = "localhost" PORT = 4223 UID = "qG8" # Change to your UID from tinkerforge.ip_connection import IPConnection from tinkerforge.bricklet_gps import BrickletGPS import time ende = 6.5 # Callback function for coordinates callback def cb_motion(course, speed): #print("Speed: " + str(speed/360)) #print("Longitude: " + str(longitude/1000000.0) + "° " + ew) #print("") if __name__ == "__main__": ipcon = IPConnection() # Create IP connection gps = BrickletGPS(UID, ipcon) # Create device object ipcon.connect(HOST, PORT) # Connect to brickd # Don't use device before ipcon is connected # Register coordinates callback to function cb_coordinates gps.register_callback(gps.CALLBACK_MOTION, cb_motion) # Set period for coordinates callback to 1s (1000ms) # Note: The coordinates callback is only called every second # if the coordinates has changed since the last call! # gps.set_coordinates_callback_period(1000) gps.set_motion_callback_period(100) zahl = 1 while 1: start = 0 while start <= ende: start = start + zahl print ("Summe", start) time.sleep(1) # input("Press key to exit\n") # Use input() in Python 3 ipcon.disconnect()
  10. Hallo Ich bin neu in der Welt von Tinkerforge und mache gerade die ersten Versuche mit dem GPS-Bricklet. Dazu habe ich das Callback beispiel genommen (python) und für callback_motion angepasst. Das funktioniert soweit das ich mir fortlaufend die Geschwindigkeit anzeigen lassen kann. Die Richtung (course) benötige ich nicht. Wie muss ich aber nun speed definieren, damit ich mit dem Wert berechnungen anstellen kann?
×
×
  • Create New...