Jump to content

rasch

Members
  • Content Count

    1
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral
  1. rasch

    WLAN-Extension

    Die Inbetriebnahme der WIFI Extension war einfach und funktionierte auf Anhieb - Kompliment an die Entwickler! Ich habe einen Master (auf dem ich vorab die neuste Firmware installierte), die WIFI Extension, ein Temperature Bricklet und ein Step-Down Power Supply mit einem Battery Pack zusammengesteckt und per statischer IP-Adresse mit meinem WLAN-Access Point verbunden. Die Temperatur wurde im Brickviewer sofort angezeigt. Auch mit dem Python-Beispielscript example_simple.py (also ohne Verwendung von brickd/brickv) konnte ich die Temperatur am PC unter Ubuntu Linux abfragen. Eine kleine Herausforderung war, den Temperatursensor auch auf meinem Smartphone Nokia N900 (Maemo-Linux) abzufragen, da dieses Python 2.5 hat, wo doch Python 2.6 gefordert wird (http://www.tinkerforge.com/doc/Software/API_Bindings.html#python). Zum Glück war nur eine kleine Änderung notwendig: In ip_connection.py musste ich an 3 Stellen "current_thread" durch "currentThread" ersetzen. Dies als kleine Anregung an die tinkerforge-Entwickler - Python 2.5 und Python 2.6 sind gar nicht so unterschiedlich.
×
×
  • Create New...