Jump to content

deepflyer911

Members
  • Posts

    75
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

deepflyer911 last won the day on September 28 2023

deepflyer911 had the most liked content!

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

deepflyer911's Achievements

Enthusiast

Enthusiast (6/14)

  • Collaborator Rare
  • One Year In
  • Reacting Well Rare
  • First Post
  • Conversation Starter

Recent Badges

4

Reputation

  1. @mattsches das geht ja wie das Brezel backen. Neuste Version ist installiert. Berichte bei Problemen.
  2. Grüße zusammen, @mattsches hatte deinen letzten build die Woche endlich instaliert, führte dazu, dass die Box alle 23sec, mit absoluter Regelmäßigkeit, neu gestartet hat. Ging soweit, bis sie sich ins Nirvana geschossen hatte. Habe jetzt mqtt deaktiviert und schon läuft sie geschmeidig durch. Hoffe das meine Überschusssteuerung mit @ThomKa Unterstützung per http läuft. Schönes Wochenende noch.
  3. @mattsches die Box hatte ich aus der Ferne neu gestartet, um einenen neuen Ladeversuch zu initiieren. War zu der Zeit nicht zuhause. Deswegen alles remote. Das Verhalten welches @ThomKa beschreibt, Schütze zihen für 30-180sec an, würde zu meinen Beobachtungen passen. Nur dass es bei mir halt eine PV Ladung war. Blöd, dass sich dazu nichts im Log findet. Lade die neue Version hoch und schaue wie es sich verhält. Wird aber dauern, da ich derzeit auch fernab der Heimat bin.
  4. @mattsches die anderen sichtbaren Ladungen sind jeweils durch Schnelladungen, also manueller Start erfolgt. Da gab es einen unmittelbaren zeitlichen Zusammenhang vom Einstecken zum Ladestart. Das du aus dem Log liest, dass überhaupt keine Ladung zustande kam erstaunt mich. Hatte es in der Weboberfläche beobachtet, und da konnte man erkennen, dass für kurze Zeit eine Ladungen erfolgte, bevor es wieder abbrach. Hatte gehofft, dass man das im Log auch erkennen kann.
  5. Grüße zusammen, @mattsches gibt es eine Vermutung, was die Ursache für mein Problem sein könnte?
  6. Grüße Zusammen, nach dem letzten Update war heute erstmalig wieder saolarer Überschuss vorhanden und das Auto an der Wallbox. Leider klappte das Laden nicht. Nach wenigen Minuten brach die Wallbox den Ladevorgang ab. Im Webinterface stand nur EVSE hat den Ladevorgang abgebrochen. Log in der Anlage debug-report-warp-SMq-2023-12-18T14-56-52-099.txt
  7. Hab die neuste Variante insatlliert. Zunächst mal ohne Probleme. Im Debug ist zu erkennen, dass sich die freien Bytes stabil über 50k bewegen. Der größte Block ist wieder bei 38-43k. Werde es weiter beobachten und berichten.
  8. Dann ist die Variante von @mattsches ohne SOC Modul ja genau die richtige Option 😁
  9. @mattsches mit der originalen Version zeigt es mir rund 42k bis 44k freie Heap-Byte an. Größter Block 38-44k mit der Version ohne SOC rund 50 bis 52 freie Byte und 47-51 größter Block
  10. @ThomKa sehr gerne schaue ich mit das mit http an. Wollte mich ohnehin damit beschäftigen, da ich deine Lösung für EPEX LAden nutzen möchte
  11. Die Probleme mit mqtt bestehen seit anbeginn der Zeit. Immerwieder Abbrüche. Keine Ahnung was das soll. Habe nur einen Broker, keine doppelte Belastung oder dergleichen...
  12. Grüße zusammen, @mattsches die neue Version macht Probleme beim ad hoc laden. Bricht die Ladung eigenständig nach kurzer Zeit ab. Log ist angehängt. debug-report-warp-SMq-2023-11-05T12-38-37-553.txt
  13. @ThomKa im Grunde passt deine Beschreibung ganz gut. Fahrzeug angestöpselt aber keine Ladung unmittelbar gestartet. Wenn man zu einem späteren Zeitpunkt laden will, startet die Wallbox nicht. Im Status steht dann "warte auf Freigabe". Dabei ist es egal ob der Überschuss genutzt werden soll oder ich eine ad hoc Ladung starten möchte. Nur das Abziehen und neue anstecken des Autos hilft. Beim Ad hoc kommt noch hinzu, dass ich sowohl mit dem Taster als auch in der Software die Ladung starten muss. Da hoffe ich, das der neue Button zum Sofortladen Abhilfe schafft.
×
×
  • Create New...