Jump to content

Anbindung per LAN möglich?


Recommended Posts

Ich stehe etwas auf dem Schlauch! Aktuell habe ich einen kleinen netten Stapel, der per USB am Recher hängt und super mit Python läuft.

 

Jetzt benötige ich ein Bricklet im Keller. Dort habe ich einen LAN-Anschluss. Brauche ich da bei dem aktuellen Stapel auch ein LAN Erweiterung? Oder reicht ein LAN und Masterbrick im Keller? Wie spreche ich diesen Stapel dann an? Muss ich den Stapel auch mit einer neuen Connection ansprechen?

 

Kann mir jemand einen Schubser geben? Danke schon jetzt!

 

Gruß

Sebastian

 

Link to comment
Share on other sites

Du würdest im Keller folgendes brauchen:

- LAN-Extension

- Master-Brick

- das Bricklet das du eigentlich haben willst (Temperatur oder was auch immer)

 

Das kannst du dann mit einer neuen Connection ansprechen, einen brickd brauchst du in diesem Fall nicht. Deine Software kann den Stapel unmittelbar ansprechen.

 

Um weiter nachzuhaken: Wäre es für dich sinnvoll beide Stapel über eine Verbindung anzusprechen? Habe schon länger überlegt mal nen naiven Multiplexing-brickd zu bauen. Damit man eben viele Stapel über eine Verbindung ansprechen könnte...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...