Jump to content

Servobrick und 9V Blockbatterie


Loetkolben
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen.

 

Nachdem ich schon seit einiger Zeit meinen Servobrick am laufen habe wollte ich hier nochmal nachfragen ob meine ersten Probleme auch mit der 9 Volt Batterie zusammen gehangen haben.

 

Seinerzeit habe ich eine volle (aber nicht so ganz volle) 9 Volt Blockbatterie als externe Stromversorgung an den Brick gehaengt. Der Servo hat nur geknurrt, sofern er sich ueberhaupt bewegt hat. Auf die Idee mit der 9V Batterie bin ich gekommen, als ich die Doku zum Servobrick gesehen habe.

 

Das dortige Batteriepack liefert natuerlich einen hoeheren Strom, aber woher weiss ich, dass der Strom aus einem handelsueblichen 9V Block nicht ausreicht?

 

Deshalb meine Frage: Hat jemand schonmal einen Servo mit einem 9V Block zum laufen bekommen und wenn nein, waere es moeglich das mit in der Doku zu vermerken?  ;)

 

Der Loetkolben

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...