Jump to content

Mesh für verteilten Stapel nutzbar?


Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe bisher einen MasterBrick direkt an einem Raspberry per USB-Kabel. Nun würde ich gern per WLAN den Stapel "verteilen".

 

Architektur:

Raspberry > USB-Kabel > MasterBrick 1 (mit Blicklets) > Wifi 2.0

MasterBrick 2 (mit Bricklets) > Wifi 2.0

MasterBrick 3 (mit Bricklets) > Wifi 2.0

 

Am Ende würde ich gern aus Sicht des Raspberry auf dem die Programmlogik läuft nur eine ipcon ansprechen, an der alle Bricklets hängen. Die einzelnen Stapel organisieren sich selbst per Wifi 2.0, damit ich an einem Stapel einen Schalter drücke und an einem anderen Stapel wird ein Relais geschlossen. (stark vereinfacht)

 

Ist es einfach nur eine Mesh-Konfiguration oder was wäre mein Fahrplan. Es gab ja mal die Chibi (

 

Die Chibi Extension ist abgekündigt und wird nicht mehr verkauft. Abhängig vom Einsatzzweck kann die WIFI Extension 2.0 als Ersatz verwendet werden.).

 

Sorry für die dumme Frage, aber ich bin mir nicht ganz sicher, wie es geht und bevor ich viel Zeug bestelle und es dann wieder zurück schicke, wollte ich mir erst sicher sein.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...