Jump to content

parallele Verbindungen zum Brick


delphi99
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich nutze bereits seit längerem 2 Master mit jeweils Temperatur- und Humidity Bricklet via python2. Das Ganze als CallBack, die Werte werden zuerst in MySQL eingetragen und dann periodisch in verschiedene rrd gepackt. Funktioniert eigentlich zu meiner vollen Zufriedenheit.  Da es mir letztens die rrd zerschossen hatte konnte ich über die DB die rrd auch neu generieren :-)

 

Allerdings ist die MySQL-DB inzwischen ca. 450 MB groß.

 

Nun habe ich in der aktuellen ct über influxDB gelesen. Das würde ich gerne testen, zusamen mit Grafana. Dazu wäre es aber übergangsweise erforderlich, dass 2 python Scripte via CallBack Werte erwarten. Geht das überhaupt, oder kann sich nur jeweils ein Client zum Brick(let) verbinden?

 

Vielen Dank

Frank.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...