Jump to content

Sensoren "hängen sich auf" - liefern immer die selben Werte


fmusalt
 Share

Recommended Posts

Hallo liebe Tinkerforge-Wissenden,

 

seit einigen Wochen haben wir das Problem, dass unsere Sensoren kurz nach dem Start der Auswertung anfangen immer die gleichen Daten zurückzuliefern, obwohl die tatsächliche Raumtemperatur/-luftfeuchtigkeit leicht schwankend ist (Technikraum).

 

Meist dauert es vom Start bis zum Erscheinen des Phänomens weniger als 30 Minuten. Dann liefern alle an 4 Sensoren, welche an der selben Brick angeschlossen sind, dauerhaft die selben Werte zurück. Zur Verdeutlichung ein Beispiel aus jüngster Vergangenheit (jede Zeile ist eine weitere Messauswertung):

 

Sensor1 ; Sensor2 ; Sensor3 ; Sensor 4

...

...

1306    ; 818    ; 393    ; 415

1306    ; 818    ; 393    ; 415

1306    ; 818    ; 393    ; 415

1306    ; 818    ; 393    ; 415

1306    ; 818    ; 393    ; 415

...

...

...

 

Es macht den Eindruck, als hätten sich die Sensoren "aufgehängt".

 

Ist dieser Fehler bereits jemanden bekannt?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...