Jump to content

Lastmanagement - Frage


thesaintbev
 Share

Recommended Posts

Hallo liebe Community,

ich habe eine (vielleicht doofe) Frage.

Folgende Situation:

4 Wallboxen jeweils auf 16 A per Dip Schalter gedrosselt

1 Box „Master“

3 Boxen „Secondary“

Was muss ich als maximal verfügbaren Strom einstellen? Wenn ich möchte das zum jetzigen Zeitpunkt alle laden können?

64A?

was passiert wenn nur eine Box lädt?

ich werde auf Dauer noch PV Überschuss implementieren- das dauert aber noch ein klein wenig - dann würde der Max Strom gelocked werden.

danke für eure Hilfe

BS

 

Link to comment
Share on other sites

Für den maximal verfügbaren Strom ist nicht nur der Strom an den Wallboxen relevant, sondern auch wie die Zuleitungen angeschlossen sind  D.h. wenn du z.b. jede Wallbox mit 16 A abgesichert hast, und dein Hausanschluss aber nur mit 3x40A abgesichert ist, dann darfst du den maximalen Ladestrom höchstens auf 40A (eher weniger, du hast ja eventuell noch andere Verbraucher) einstellen. 64 A sind nur dann sicher, wenn deine Verkabelung (bis zu dem Punkt wo sich die einzelnen Wallbox-Zuleitungen auftrennen) das erlaubt.

On 11/16/2022 at 7:44 PM, thesaintbev said:

was passiert wenn nur eine Box lädt?

Dann lädt sie nur mit 16 Ampere. Alle aktiven Stromgrenzen (die der Dip Schalter, die des Typ-2-Kabels, des Lastmanagements usw.) werden von der Wallbox nie überschritten.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...