Jump to content

jan

Members
  • Content Count

    482
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by jan


  1. Hi Tipsy,

    zu 1.) die Stapel können nur mit PoE versorgt werden. NICHT selber einen anderen Stapel versorgen. Es ist immer ein PoE-Switch (oder Injektor) notwendig.

    zu. 2.) du kannst so viele Stapel mit PoE an einen PoE-Switch anschließen, wie dieser PoE-Ports hat. Die Leistung des Switches sollte immer ausreichen.

    zu. 3.) man kann bestimmt mit zwei RED-Bricks und Ethernet-Extension zwei Stapel mit Netzwerkkabel verbinden. Da muss aber bestimmt noch etwas in Linux konfigueriert werden. Mehrere Stapel können mit WLan verbunden werden. Einer ist dann der Access-Point die anderen die Clients.

    zu. 4.) Die Leitungslängen sind durch die Netzwerkspezifikationen vorgegeben: ca. 100m. Bei PoE definitiv weniger.

     

    Viele Grüße

    Jan


  2. Kurz: Geisterbild der ersten 2 Sekunden

    Lang: Wenn ich den Thermal Imaging Bricklet starte, dann werden die ersten 2 Sekunden ("circa") als "Geisterbild gespeichert". Das bleibt dann die restliche Zeit erhalten - wie eingebrannt - erhalten.

    Das Geisterbild geht erst nach einem Reset des Bricks weg, und dann kommt das nächste. Habe das ganze jetzt "nur" im BrickViewer mir angesehen.

    Anbei ein kurzes Video davon: https://youtu.be/7zhIMP3zQs0


  3. Woran erkenne  ich, dass sich die Laserdiode dem Ende zuneigt? Irgendein Drift der Werte? Oder fällt der Laser aus?

    Oder sollte man einfach nach 8.000 - 10.000h den Sensor pauschal wechseln?


  4. Habe einen Master 2.0 und eine WiFi 1. Alles aktuell.

    Habe nun meine FritzBox gewechselt  auf 7590 und einen Repeater3000.

    WLan (SSID und PW) ist gleichgeblieben. Seit dem kann sich meiner kleiner Stapel nicht mehr mit dem WLan verbinden. Habe auch mal Probeweise einen neuen Stapel aufgesetzt und auch das Gerät per MAC in die Fritzbox eingetragen. Es findet keine Verbindung statt. Die WiFi blinkt nur ganz schnell GRÜN.

    Über Ideen wäre ich dankbar.

     

    Unabhängig davon habe ich mir nun ein WiFi2.0-Extension bestellt und schaue auch da mal, ob es funktioniert.


  5. Hi,

     

    habe ein ganz frisches RED Image 1.13 aufgespielt. Dann erscheint im BrickV, dass man die Bindings aktualisieren sollte.

     

    Folgendes wird dann angezeigt:

    The following updates are available:

    Brick Viewer [2.3.16 --> 2.4.1] Will not be installed: Brick Viewer 2.4 requires at least RED Brick Image 1.14

    ...

     

    Es gibt doch gar kein Image 1.14?? Oder?


  6. Nach einem Jahr im Betrieb habe ich festgestellt, dass das OLED eingebrannt ist.

    Gibt es Vermeidungsstrategien?

     

    Es wurde immer mit heller Schrift auf dunklem Untergrund betrieben. Immer der selbe Inhalt mit anderen Werten.

    Betrieb: 24/7

     

    Es viel auch nur auf, als ich es mal invertiert dargestellt habe. Wenn es weiterhin weis auf schwarz darstellt, fällt es eigentlich nicht großartig auf.

    2018-12-07_09_20_28.jpg.2db7cf5b2afd5b882c9cf47b8d170323.jpg

×
×
  • Create New...