Jump to content

omiT

Members
  • Content Count

    9
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral
  1. @StefanOHAN und @rtrbt kann man die LEDs am Motion Detector nur leuchten lassen in verschiedenen Stärken (0-255) oder kann man diese auch blinken lassen? Danke und liebe Grüße Timo
  2. Hallo zusammen, kann jemand die Nutzung des Motion Detector Bricklet 2.0 erklären? Ich nutze die Beta 16. In OH Control wird für Top Left, Top Right und Bottom Indicator immer 0 angezeigt. Muss das so sein? Wie nutzt ihr denn den Motion Detected Channel und Detection Cycle Ended als Trigger? Hat da jemand Beispiele wie man da Regeln aufbaut? Vielen Dank und Liebe Grüße 🙂 Timo
  3. Hallo zusammen, 1) beim LCD20x4 kann ich die Beobachtung von StafenOHAN bestätigen, das Backlight lässt sich nicht mehr ausschalten. 2) Beim Barometer Bricklet fehlt der Kanal für die Temperatur. Der Kanal für AirPressure und für Altitude wird angezeigt. Das Binding von Theo hatte auch alle drei Kanäle. Kann man den Temperaturkanal noch ergänzen? Das wäre toll! Liebe Grüße Timo
  4. Hallo theo (oder auch an die anderen), wie kann ich mir denn auf dem LCD20x4 Display die Werte des Temperatursensors oder z.B. die Luftfeuchtigkeit anzeigen lassen? Ich stehe gerade irgendwie auf dem Schlauch und bekomme es nicht hin. lg omiT Update: so gehts: rule "displaytemperature" when Item Tinkerforge_Temperature changed then LCD20x4.sendCommand("{1,0}Temperatur " + Tinkerforge_Temperature.state + "C" ) end
  5. Hallo Theo, siehst du noch die Möglichkeit das LCD20x4 Bricklet zu integrieren? Liebe Grüße Timo
  6. Hallo Theo, zunächst wiederum ein großes Dankeschön für die neue Snapshot Version! Mit der automatischen Erkennung ist das alles noch komfortabler geworden. Ich hätte einen Feature Request zum LCD 20x4 Bricklet. https://www.tinkerforge.com/de/doc/Hardware/Bricklets/LCD_20x4.html#lcd-20x4-bricklet Könntest du dir vorstellen das einzubinden? Eine Konzeptidee wäre: - Dem Display kann eine sitemap zugewiesen werden. Die ersten vier Zeilen, die als text item definiert sind in der sitemap werden am Display dargestellt. - Die vier Tasten des Displays können angesprochen werden, um in openHAB etwas zu triggern oder um bpsw. das Display ein und auszuschalten. Grüße
  7. Hallo zusammen, es hat nun geklappt: Im Paper UI sind nun alle Bricks der Wetterstation als "Things" online. Das mit der Daemon Installation war ein wichtiger Hinweis! @Theo Unter Control im PaperUI liefern alle Bricks ihre Daten. Das BrickletBarometer zeigt allerdings bei Temperatur -NaN an. Und um es nochmal beieinander zu haben: [*]Openhabian auf dem PI installieren. Am besten so: [*]In der Console über Putty wie auch im youtube Tutorial schon genutzt folgende Befehle eingeben, um den Brick Daemon Treiber zu installieren: wget http://download.tinkerforge.com/tools/brickd/linux/brickd_linux_latest_armhf.deb sudo dpkg -i brickd_linux_latest_armhf.deb Quelle: https://www.tinkerforge.com/de/doc/Software/Brickd_Install_Linux.html#brickd-install-linux [*]im Windows Explorer mit \\OPENHABIANPI\openHAB-share (BN: openhabian und PW: openhabian) das Verzeichnis aufrufen und in den Ordner openhab-addons die Datei org.openhab.binding.tinkerforge-2.5.0-7-SNAPSHOT.jar legen. [*]Im Paper UI unter Inbox auf + gehen, Tinkerforge Binding wählen und dann den Brickd hinzufügen. Als IP-Adresse 127.0.0.1 eingeben. Dann auf die gleiche Weise weitere Bricks auswählen und hinzufügen und jeweils die Bricklet uid eingeben. [*]Wetterstation anschließen oder ist schon dann leuchten alle Bricks unter Configuration/Things als ONLINE auf. Unter Control zeigt es die ankommenden Daten an.
  8. Hallo StefanOHAN, Ich habe die 127 IP zugewiesen. Danke für den Hinweis mit dem daemon brick. Dazu meine Frage wie installiert man diesen brick daemon? Der ist ja in den bindings von Theo und nicht dabei. danke schön Lg
  9. Hallo zusammen, zunächst vielen Dank an Theo, der das alles so wunderbar umsetzt! Kann mir jemand bei dieser Sache etwas auf die Sprünge helfen, da ich Neueinsteiger in dieser Thematik bin. Ich denke das kann auch anderen Neueinsteigern helfen. >> Ich habe die Tinkerforge Wetterstation über den Masterbrick und USB-Kabel an meinen Raspberry Pi 3 B+ angeschlossen, auf dem OpenHabian mit OpenHab 2.4 läuft. Gibt es an diesem Setting Fehler? >> Ich habe im Windows Explorer mit \\OPENHABIANPI\openHAB-share (BN: openhabian und PW: openhabian) das Verzeichnis aufgerufen und in den Ordner openhab-addons die Datei org.openhab.binding.tinkerforge-2.5.0-7-SNAPSHOT.jar gelegt. >> Im Paper UI kann ich nun nach einem Neustart in der Inbox verschiedene Bindings wählen. U.a. habe ich den brickd gewählt, ambientlightv2, barometer und humidity. Ab hier brauche ich Support: >> Theo sagt man solle dem brickd eine IP-Adresse geben. Welche IP-Adresse ist das und wie kommt man an die? Egal was ich da eintrage der brickd wird immer als ONLINE angezeigt. >> Alle anderen bricks sind OFFLINE. Den UID für die anderen Bricks habe ich korrekt eingetragen. >> Wie bekomme ich die Dinge also vollends ans laufen? Vielen Dank für eure Hilfe! :-) lg Timo
×
×
  • Create New...