Jump to content

Empfehlungen für einen Anfänger


Z3r5703r3r
 Share

Recommended Posts

Guten Morgen zusammen,

 

bin gerade am überlegen, mir für Weihnachten ein Starter Kit zu kaufen. Nun interessiert es mich, ob es dann noch sinnvoll wäre direkt noch etwas Zubehör zu kaufen, um vllt ein paar mehr Möglichkeiten zum Bauen zu haben.

Könnt ihr mir da was empfehlen?

 

Wäre dankbar für ein paar Tipps.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Zerstörer,

 

ich habe mir überlegt das StarterKit zu kaufen und mich dann dagegen entschieden da ich die wenigsten Sachen nachher hätte sinnvoll einsetzen können.

(Ich meine auch, dass die Sachen, wenn man sie sich einzeln zusammenklickt, preiswerter sind als das Kit.)

 

Ich habe halt am Anfang keine Idee gehabt was ich machen soll, wollte mir aber was Bestellen, da ich es einfach umbedingt ausprobieren wollte.

 

Ich habe dann doch noch was gefunden was ich machen kann.

Eine Badezimmer Lüfter-Steuerung. :)

Da konnte ich nun die wenigsten sachen aus dem StarterKit gebrauchen und dann habe ich mir überlegt, womit ich rumspielen will und was ich brauche.

 

Letzten Endes waren die Komponenten, ohne Schnickschnack, ca. so teuer wie das StarterKit.

 

Wenn du keine Idee hast was du machen willst und wirklich nur rumspielen willst würde ich dir auf jeden Fall das Dual Relay Bricklet empfehlen, da du dir damit Fernsteuerbare Steckdosen bauen kannst und die kann man immer gebrauchen sofern man sich 230V zutraut. ;)

Um den MasterBrick 2.0 führt auch kein weg vorbei, da 4 Bricklets schnell gefunden sind.

 

Ich habe zum Beispiel jetzt folgende Komponenten gekauft:

 

Notwendig für die Badezimmer Lüfter-Steuerung:

(Preise mit Kabeln und Kits)

 

- Master Brick 2.0          30,97 €

- Dual Relay Bricklet      13,37 €

- Humidity Bricklet        16,77 €

                            _______

                            61,11 €

zum rumspielen:

 

- Temperature Bricklet      9,77 €

- LCD 20x4 Bricklet 1.2    21,18 €

- WIFI Master Extension    58,97 €

                            _______

                            89,92 €

 

Ich finde das zum rumspielen das Display bestens geeignet, da man damit alles mögliche anstellen kann. Begonnen mit der Anzahl ungelesener Emails bis hin zu den Titeln der Musikstücke die man gerade hört.

Das Temperatur Bricklet fand ich super, einfach weil man damit eine andere Datenquelle hat als den PC und permanente Live-Daten auswerten kann.

Die WiFi-Extension wollte ich haben, damit ich vom Standort des PCs unabhängig bin bis ich mir ein Raspberry Pi zugelegt habe. ;)

Ansonsten kann man damit dann auch die Temperatur im Eisfach oder auch draußen messen, da wo man in der Regel mit dem PC nicht so herumkommt. :D

 

Ich hoffe ich konnte dir das ganze ein bisschen schmackhafter machen und deine Phantasie ein bisschen anregen.

 

Viele Grüße,

Nemo

 

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...