Jump to content

[Java] LinearPoti / RotaryPoti (Unterschiedliche Types für gleiche Werte)


Recommended Posts

Frage zur API LinearPoti und RotaryPoti

 

Eigentlich ist das auf 'Programmierebene' ja 'das gleiche'.

Aber die beiden Methoden

 

@Override

public void position(xxx i) {

}

 

@Override

public void positionReached(xxx i) {

}

 

sind bei...

...LinearPoti xxx=int

...RotaryPoty xxx=short

 

Wäre da eine Harmonisierung denkbar?

 

Grüsse

 

Quantasy

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Der Wertebereich des Linear Poti ist 0 bis 100 abgebildet als uint16. Der Wertebereich des Rotaty Poti ist -150 bis +150 abgebildet als int16.

 

uint16 bildet in den Java Bindings auf int ab und int16 auf short.

 

Das zu ändern hieße entweder, eines der Poti in allen Bindings zu ändern, oder die kompletten Java Bindings zu ändern, das alle Integer als int abgebildet werden. Das wäre also eine großere Änderung.

 

Solche Typ-Unterschiede für Dinge die vermeintlich gleich sein sollten gibt es sicher noch mehrere. Man würde dann also nicht nur diesen ändern sondern dann alle auf mal.

 

Viel Arbeit auf allen Seiten mit wenig Gewinn. Ich denke wir werden das auf absehbare Zeit nicht ändern.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...