Jump to content

Red Brick + Restart Brick


ossiostborn
 Share

Recommended Posts

im Brickviewer kann ich den Red Brick neu starten. Nach Installation eines neuen Build ja zwingend notwendig. Aber irgend etwas klappt weder bei Version 1.7 noch 1.8. Die grüne LED zeigt nicht, das der Deamon lebt und ich kann ihn auch nicht ansprechen.

Kaltstart -> alles ok

Warmstart -> irgend etwas hängt.

 

Bin ich da alleine?

Link to comment
Share on other sites

Ich habe gerade folgendes getestet:

 

- GPU aus, Desktop aus, Spalsh aus, openHAB an, "Save and Reboot"

- Dateisystem "Reboot and Expand"

- openHAB Config geändert, gespeichert und "Reboot RED Brick"

 

Funktioniert alles ohne Probleme.

 

Bei dir funktioniert es also nicht über Brick Viewer einen Neustart zu machen? Mit welchem LED Zustand bleibt der Bootvorgang denn stehen? Normalerweise solltest du kurz die rote LED aufleuchten sehen. Dann sollte die rote ausgehen und die grüne leuchten. Nach einem Moment sollte die grüne dann blinken.

 

Es funktioniert aber, wenn du durch Strom ab-/anstecken einen harten Neustart erzwingst?

Link to comment
Share on other sites

Die Grüne LED leuchtet dauerhaft. Nur ein Kaltstart hilft. Stapel:

 

Stromversorgung

Red Brick

Netzwerk

RS 485 (version 1)

2x Master Brick (zum Testen ohne Bricklet)

 

Irgend wie scheint sich bei mir der Fehlerteufel immer wieder einzuschleichen. Da nichts angeschlossen ist, ausser Netzwerk und die 12V ... keine Ahnung was ich noch machen soll.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...