Jump to content

Motoransteuerung maxon


user7617
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich möchte gern den Motor EC 45 (Artikelnr.: 136210) des Herstellers maxon über den Servokontroller ESCON 50/5 (Artikelnr. 409510) des gleichnamigen Herstellers ansteuern. Welcher Brick wird nun benötigt, um diese Elemente in das Tinkerforge-System zu integrieren? Über eine Rückantwort würde ich mich sehr freuen!

 

Viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

wenn ich das richtig sehe lässt sich der Controller unter anderem über die analogen Eingänge steuern (Spannung steuert Motorgeschwindigkeit). Ich vermute, dass die Steuerart über die Software von Maxon konfiguriert werden kann.

 

Um Analoge Spannungen zu generieren bieten wir folgende Produkte

Dazu wäre dann noch ein Brick (z.B. Master Brick), Bricklet Kabel und USB Kabel notwendig, sofern per USB gesteuert werden soll.

 

VG Bastian

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...