Jump to content

5V Spannung für Distance US Bricklet


tinkerforge_user
 Share

Recommended Posts

Guten Morgen,

 

ich bin im Rahmen meiner Abschlussarbeit auf das Distance US Bricklet gestoßen. Leider liefert das Bricklet ja nur Distanz "Werte" und keine bestimmte Distanz. Grund hierfür ist die Schwankung der anliegenden Spannung.

 

Ist es Möglich dem Bricklet die exakten 5V anzulegen und es somit "zu eichen"?

 

Vielen Danke schon mal :)

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen,

 

prinzipiell ist deine Aussage korrekt, warum keine fixe Distanz ausgegeben wird. Hauptursache ist, wenn per USB versorgt wird, dass je nach USB Hardware (Hub etc.) die 5V, die beim Bricklet ankommen, keine 5V sind (Beispiel 4,7V). Meist ist diese Spannung zwar verschiedenen von 5V aber prinzipiell recht konstant. Das heißt, dass du vermutlich durchaus für deine Spannung kalibrieren kannst. Wenn du ganz sicher gehen möchtest, könntest du auch per Step Down Power Supply die 5V erzeugen.

 

Direkt beim Bricklet 5V einzuspeisen ist nicht vorgesehen.

 

Viele Grüße,

 

Bastian

Link to comment
Share on other sites

Danke für die schnelle Antwort:)

 

Im Prinzip muss ich erkennen ob sich ein Auto innerhalb einer bestimmten Range befindet. z.B. unter 2m

 

Ein Paar Fragen hätte ich noch:

 

- Steigt bzw. fällt die DistanceValue linear?

Sprich wenn eine DistanceValue von 2350 -> 250cm entspricht, ist dann eine DistanceValue von 1175 -> 125cm?

 

- Bezüglich des Step Down Power Supply hätte ich auch noch eine Frage ob ich es korrekt verstanden habe:

Denn Step Down Power Supply setze ich dann unter meinen Masterbrick und somit werden alle Bricks und Bricklets (wie mein US Sensor) mit 5V versorgt. Den Input des Step Down Power Supply muss ich dann mit einer Spannung von 6-27V versehen.

-> Somit werden die Bricks über den Input des Step Down Power Supply mit Spannung versorgt und die USB-Schnittstelle dient nur noch dem Datenaustausch?

 

- Funktionieren 2 Distance US Bricklet nebeneinander, oder kommt es hierbei zu Überlagerungen des US-Signals?

 

Vielen Dank und freundliche Grüße,

Marc

Link to comment
Share on other sites

Steigt bzw. fällt die DistanceValue linear?

Sprich wenn eine DistanceValue von 2350 -> 250cm entspricht, ist dann eine DistanceValue von 1175 -> 125cm?

Die Entfernung sollte nahezu linear sein.

Denn Step Down Power Supply setze ich dann unter meinen Masterbrick und somit werden alle Bricks und Bricklets (wie mein US Sensor) mit 5V versorgt. Den Input des Step Down Power Supply muss ich dann mit einer Spannung von 6-27V versehen.

Korrekt.

Somit werden die Bricks über den Input des Step Down Power Supply mit Spannung versorgt und die USB-Schnittstelle dient nur noch dem Datenaustausch? Somit werden die Bricks über den Input des Step Down Power Supply mit Spannung versorgt und die USB-Schnittstelle dient nur noch dem Datenaustausch?

Ganz genau

Funktionieren 2 Distance US Bricklet nebeneinander, oder kommt es hierbei zu Überlagerungen des US-Signals?

Je nachdem, wie die Sensoren verbaut werden, kann es in der Tat zu Überlagerungen kommen.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...