Jump to content

ServoBrick PWM


ThomasKl
 Share

Recommended Posts

Hi,

 

lasse gerade mit meinem Servo Brick und einem Transistor einen kleinen DC Motor laufen.

Ist es denn prinzipiell möglich die PWM Periode des Servobricks kleiner als 2ms zu machen, wäre ja nur eine sehr kleine Änderung an der Firmware? Mit welchen Nebenwirkungen muss ich Rechnen, wenn ich dass selbst mache?

 

Wenn ich eine Periode von 2ms und eine Pulsdauer von 2ms vorgebe bekomme ich dann 100% DutyCycle oder fällt die Spannung jede Periode ab?

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

lasse gerade mit meinem Servo Brick und einem Transistor einen kleinen DC Motor laufen.

Ist es denn prinzipiell möglich die PWM Periode des Servobricks kleiner als 2ms zu machen, wäre ja nur eine sehr kleine Änderung an der Firmware? Mit welchen Nebenwirkungen muss ich Rechnen, wenn ich dass selbst mache?

Hab ich mir kurz angeguckt, das ist möglich, ist aber nicht so einfach. Einige Servo Pinne werden per PWM Hardwareeinheit und einige per Timer Counter Hardwareeinheit gesteuert (der Mikroprozessor hat keine 7 PWM Pinne). Wenn ich das richtig sehe ist der kleinste gemeinsame Nenner bzgl der Periode von TC und PWM ein Minimum von 125us als Periode.

 

Ich hab als ich das programmiert hatte nicht damit gerechnet das jemand eine Periode von weniger als 2ms braucht (das wäre für Servos sehr ungewöhnlich). Ich nehme an du willst das PWM für etwas anderes nutzen?

 

Wenn ich eine Periode von 2ms und eine Pulsdauer von 2ms vorgebe bekomme ich dann 100% DutyCycle oder fällt die Spannung jede Periode ab?

 

Hab ich auch schnell getestet, 100% Duty Cycle funktioniert.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab als ich das programmiert hatte nicht damit gerechnet das jemand eine Periode von weniger als 2ms braucht (das wäre für Servos sehr ungewöhnlich). Ich nehme an du willst das PWM für etwas anderes nutzen?

Die Idee ist es kleine DC Motoren und eventuell Leds direkt mit dem ServoBrick zu steuern. Mit 7 Ausgängen bietet der Servo-Brick ja eine kostengünstige Möglichkeit viele Motoren anzusprechen bzw PWM Signale zu erhalten.

Vielleicht wäre es weniger Aufwand nur den Periodebereich für die Ports die vom Microcontroller geschaltet werden zu erweitern. Dann hätte man ein paar nur Servo Ports (TC) und ein paar PWM Ports, die auch Servo können.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...