Jump to content

Nutzung von "XMC14XX48" und "XMC11XX24"?


Loetkolben
 Share

Recommended Posts

Wir haben drei Prozessoren im Einsatz bei den neuen Bricklets

 

  • XMC1100_Q024x0016: Wenig Pinne, 16kb Flash (wird für alle Bricklets benutzt die nur einen Sensor auslesen o.ä.)
  • XMC1302_Q024x0032: Wenig Pinne, 32kb Flash (wird benutzt wenn es etwas mehr zu berechnen gibt oder die API groß ist (z.B. LCD128x64)
  • XMC1404_Q048x0200: Viele Pinne, 256kb Flash, Support für externen Quarz (wird benutzt wenn wir ganz viel Flash benötigen (z.B. für Floating Point Math) oder viele Pinne benötigen oder eine präzise Clock benötigen)

Link to comment
Share on other sites

Danke borg fuer die Erklaerungen.  :D

 

Nur eine neugierige Nachfrage: Was war denn beim "Air Quality Bricklet" der ausschlaggebende Punkt fuer das XMC1404?

 

Nur 1 Sensor und kein Quarz. War es die Flashgroesse, wegen der externen Firmware? Die wird doch sicher im Sensor gespeichert werden oder hat der Sensor nur RAM-Speicher fuer die Firmware?

 

 

Der Loetkolben

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...