Jump to content

Recommended Posts

Hallo, auf meinem Raspberry 4b 4GB mit Debian Bullseye ist der Graph des IMU Bricklets seit ca. zwei Wochen völlig unbrauchbar geworden. Ich habe einen Screenshot angehängt. Das Problem ist auch auf einem zweiten System reproduzierbar. Unter Windows ist alles normal. Muss durch ein Update verursacht sein, ich habe nur keine Ahnung welches. Kann mir jemand helfen? LG Jochen

IMU Bricklet.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hi,

Diese Version löst zwar das ursprüngliche Problem, sorgt aber für eine eher sekündliche als kontinuierliche Sensorabfrage (so wirkt es zumindest); auch der Graph baut sich nur sehr stockend auf.  Während des angehängten Screenshots hatte ich auch mal kräftig am Sensor gewackelt, was sich auch gar nicht im Graphen widerspiegelt.

Die Graphen aller anderen Sensoren laufen problemlos. 

brickvimu.JPG

Link to comment
Share on other sites

Moin,

Ein paar Fragen dazu:

  • Passiert das bei dir sofort wenn du den Brick Viewer aufmachst und den IMU-Tab auswählst oder musst du dafür irgendetwas tun?
  • Auf was für einem Pi lässt du den Brick Viewer laufen?
  • Sind die Bricklets per Master Brick oder HAT angeschlossen oder verbindest du dich zu einem anderen Rechner an dem die hängen?
Link to comment
Share on other sites

Hi, 

Die ersten 1-2 Sekunden im IMU-Tab sehen ganz normal aus, dann stockt es kurz und fängt an, die Daten wie oben darzustellen. 

Ich habe dafür einen Pi 4B (8GB) mit dem standard Raspberry OS/Raspbian, die Bricklets sind direkt über den HAT-Brick mit ihm verbunden.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Bei mir besteht das Problem auch weiterhin. Ich habe auf die gerade veröffentlichte 64Bit Version von Bullseye umgestellt. Mein Raspberry ist ein 4b mit 4GB und der IMU hängt am HAT Brick. Wie gesagt, wenn ich ihn an einen Masterbrick hänge und das ganze unter Windows starte, ist alles OK.

LG Jochen

Link to comment
Share on other sites

Wir können das Problem hier auf einem RPi 400 nachstellen. Allerdings tritt es hier nicht direkt auf, sonder es tritt erst auf, wenn das RPi 400 "schläft" (Bildschirm ist dunkel). Wenn ich es wecke, dann sieht es wie auf deinem Screenshot aus. Die neuen Daten laufen dann aber wieder normal ein.

Testet mal bitte die neue angehängt Brick Viewer Version.

brickv-2.4.21+snapshot~d29d35a_all.deb

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...