Jump to content

LCD 20x4 Bricklet Arbeitsbereich


Tippel
 Share

Recommended Posts

Gibt es ein Datenblatt, aus dem ich den zugelassenen Temperaturbereich erfahren kann?

Hintergrund: Ich setze das Display in der Sauna ein, um mir die Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Zeit anzeigen  zu lassen.

Leider lässt bei Temp. ab 60°C die Lesbarkeit sichtbar nach.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tippel,

 

leider gibt es kein Datenblatt in dem etwas über die Temperatur geschrieben wird. Ich habe gerade mal vergleichbare LCD Datenblätter angesehen, ebenfalls Fehlanzeige.

 

Ich hoffe du setzt das Ganze in einem Gehäuse ein (Hinter einer Scheibe o.ä.). Hast du mal den Kontrast höher gedreht wenn es so warm ist? Was passiert dann?

Link to comment
Share on other sites

Bei Rugged Displays für den Gebrauch unter Extrembedingungen wird nur ein Temeraturbereich von bis zu 55 Grad angegeben: http://www.tl-electronic.de/de/news/2012-11-06/ Bei Temp. ab 60° und höher werden solche Geräte dann abgeschaltet.

 

Die Brownsche Bewegung (Wärmebewegung der Moleküle) sollte bei zu hohen Temperaturen die Ausrichtung der Moleküle in der Flüssigkeit (Liquid Crystal Display) zunehmend verhindern und den Kontrast verschlechtern. Auf dem Display befinden sich Polarisatoren, die eine genaue Ausrichtung erfordern.

 

Werden solche Anzeigen i.d.R. nicht eher außerhalb der Saunakabine angebracht ?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...