Jump to content

Ethernet Extension


Recommended Posts

Hallo an alle,

 

ich habe ein Problem mit der Ethernet Extension. Ich soll im Rahmen meines Projektes einen Bausatz von Tinkerforge als Sensordatenquelle benutzen. Der Code für die Steuerung wurde bereits Programmiert. Die Aufgabe ist es die Daten nicht mittels USB-Schnittstelle und BrickDaemon an den PC zu übermitteln sondern über die Ethernet Extension. Kann mir jemand damit helfen welche Konfigurationen ich vornehmen muss und wie ich den Code für die Verbindung anpassen muss?

 

Vielen Dank im Vorraus

 

Sascha Gros

Link to comment
Share on other sites

Die Ethernet Extension steckst du auf den Stapel und schließt dann den Stapel nochmal an USB an, damit du die Ethernet Extension im Brick Viewer konfigurieren kannst. Die Einstellungen befinden sich auf dem Tab des untersten Master Bricks im Stapel. Dort kannst du jetzt zwischen DHCP und statischer IP Adresse wählen und auch einen Hostnamen festlegen. Nach dem Speichern der Einstellungen, den Stapel neustarten und das Ethernet Kabel anschließen, falls noch nicht gesehen.

 

Du kannst jetzt die USB Verbindung durch ein USB Netzteil ersetzen, oder eine Step-Down Power Supply verwenden, oder eine Ethernet Extension mit PoE, falls du PoE verwenden kannst/willst.

 

In deinem Programm ersetzt du jetzt "localhost" durch die IP Adresse oder den Hostnamen der Ethernet Extension. Der Rest bleibt gleich.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

Es wird ein Red-Brick danach der Master-Brick gefolgt von einer Ethernet-Extension und einem DC-Brick verwendet.

 

Ich hatte in den Settings unter Network eine statische IP-Adresse eingetragen und auf Connect geklickt. Es wurde auch angezeigt das eine Verbidnung besteht. Wenn ich nun jedoch die IP-Adresse als Host im Programmiercode angebe und versuche das Programm zu starten findet er den Host nicht. Konnte ebenso keinen Pingversuch durchführen.

 

Werde wohl denke ich was bei der Konfiguration falsch machen aber finde den Fehler leider nicht selbst.

 

Danke im Voraus,

Sascha

Link to comment
Share on other sites

Wie hast du denn den RED Brick netzwerkmässig mit dem PC verbunden?

 

Abhängig davon muss du natürlich die statische IP Adresse passend konfigurieren. Du kannst da nicht einfach irgendwas einstellen, dass muss schon zum Rest des Netzwerks passen, sonst funktioniert das Routing nicht. Das ist kein Problem mit dem RED Brick, sondern ein grundsätzliches Sache der Netzwerkkonfiguration.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...