Jump to content

Servo Brick Stromversorgung


martinac
 Share

Recommended Posts

Benötigt der Servobrick immer eine externe Stromversorgung (so wie auf der Produktseite mit Batterien dargestellt) oder reicht auch die Stromversorgung über den USB Anschluss aus? Mit meinem Setup (nur USB) tut sich nämlich leider gar nichts, wenn ich den Testlauf über den Brickvievwer starte.

 

Ich freue mich auf Hinweise :-)

Link to comment
Share on other sites

In der Doku steht folgendes zum Servo-Brick:

Stromversorgung

Der Servo Brick hat eine interne Stromversorgung, die es ermögliche die Ausgangsspannung für die Servos einzustellen. Die interne Stromversorgung kann entweder über den schwarzen Stromversorgungsstecker auf der Platine versorgt werden oder über eine Stromversorgung die unter den Brick gesteckt wird. Der Brick schaltet von selbst auf extern Versorgungen um, wenn am schwarzen Stecker eine Spannung anliegt. Da die interne Stromversorgung einen Step-Down Regler verwendet muss die Eingangsspannung am schwarzen Stromversorgungsstecker 1V höher sein als die eingestellt Ausgangsspannung für die Servos. Andernfalls ist ein stabiler Betrieb nicht gewährleistet.

=> entweder über den schwarzen Stecker (Netzteil, Batterien) oder mit ein Step-Down Power Supply unter dem Servo.

USB scheint nicht zu reichen

 

Gruß acki

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...