Jump to content

CPU Auslastung 100% mit Stepper und AnalogIn CB


Recommended Posts

Wenn ich mit dem Silent-Stepper den Schrittmotor fahre ist alles gut.

Wenn ich mi dem Silent-Stepper den Schrittmotor fahre, bis das AnalogIn mit CB ein Signal (Spannungsänderung) schickt, wird bei jedem neuerlichen Motor anfahren wieder ca. 5% CPU Auslastung gebraucht. D.h. nach 20x anfahren ist die CPU-Auslastung 100% und mein Programm hängt (Visual Studio 2022 mit vb.net und aktueller tinkerforge.dll)

Link to comment
Share on other sites

------Code-Schnipsel-ANFANG---------------

        Do Until volt > 2
            'txt_Motor_Lift_Pos.Text = stepper_motor.GetCurrentPosition
        Loop
-------CODE-Schnipsel-ENDE------------

Lasse ich den CODE-Schnipsel weg habe ich kein CPU-Problem, aber frage nicht mit dem Analog-In-Bricklet ab !?!?!

Link to comment
Share on other sites

Prinzipiell ist es keine gute Idee, wenn du in einer Schleife ohne irgend eine Art von Limitierung die GUI zu verändern. Außerdem solltest du mal testen, ob die Schleife überhaupt beendet wird. Ersetze den Code-Schnipsel mal durch z.B.

Do Until volt > 2
    txt_Motor_Lift_Pos.Text = "volt " & volt
    Thread.Sleep(100)
Loop

Dann solltest du sehen können, was die Schleife tut.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...