Jump to content

LCD 20x4 Phänomen


jgmischke
 Share

Recommended Posts

Hallo, also ich habe da ein interessantes Problem.

 

Aufbau von 4 Bricks.

 

Ganz unten die Stromversorgung.

Darüber einen RED

darüber 2 Master, an die dann weitere Bricklets angeschlossen sind, darunter 2 LCD mit 20X4.

 

Lasse ich das Ganze über USB an Master laufen, funktionieren die beiden LCDs wie gewünscht. Licht geht an und ich sehe was und alle Teile bringen ihre Werte wie sie sollen.

 

Nehm ich allerdings den USB ab und lass es nur über die interne Stromversorgung laufen, funktionieren alle angeschlossenen Teile weiterhin, bloss die LCDs bleiben dunkel???

 

Da alle anderen Teile einwandfrei funktionieren und Werte liefern, meine Frage: Falscher Aufbau oder was muss ich beachten?

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Wenn es über USB geht muss es natürlich auch über den RED Brick gehen, das LCD weiß ja gar nicht von wo es angeschlossen wird.

 

Wenn du sagst das LCD bleibt dunkel: Meinst du die Hintergrundbeleuchtung oder den Kontrast? Der Kontrast könnte sich ändern weil sich die Spannungsversorgung ändert, das kannst du mit dem Poti am LCD 20x4 Bricklet einstellen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...