Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'redbrick'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Deutsch
    • Allgemeine Diskussionen
    • Anfängerfragen und FAQ
    • Software, Programmierung und externe Tools
    • Hardware
    • Projektvorstellungen und Projektideen
  • English
    • General Discussion
    • Project introductions and project ideas

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me

Found 4 results

  1. Ich würde gerne von dem auf dem Red-Brick-Image 1.15 verfügbaren Python 3.5.3 auf Python 3.8 aktualisieren -- auch was die Versionsauswahl im "New Program"-Wizard betrifft (Step 3). Mit gewisser Mühe habe ich Python 3.8.6 auf dem Red Brick installiert, aber wie kriege ich das hin, dass diese aktuelle Version im Wizard neben 2.7.13 und 3.5.3 angeboten wird? Andernfalls wünsche ich mir ein Red-Brick-Image, das Python3 in einer Version >= 3.6 bringt... f-Strings und aktuelles Pandas brauchen mindestens diese Version. md
  2. Guten Morgen in die Runde! ich möchte die Daten aus dem Enumeration Callback (Javascript im Browser) in ein Array schreiben (was recht einfach ist). Allerdings kann ich das Array nicht weiter verwenden, da es asynchron erstellt wird. Während nun mein Hauptprogramm in Javascript (im Browser via WebSockets) weiter läuft und im nächsten Aufruf das Array (z.B. var devices = []) lesen will, so hat ipcon.enumerate() das Array aber noch nicht gefüllt, weil es nebenläufig ist. Das ist kniffliger, als ich dachte. Kann mir da jmd. einen Tipp geben? Was habe ich versucht - oder besser ange
  3. Hallo, ich möchte auf dem RED (aktuelles Image - 1.15(full) installiert und per apt-get update .... aktualisiert) das Modul 'screen' installieren. Zweck: Zugriff über PuTTY, starten von Programmen per screen-Terminals, die (Programme) nach dem Schliessen der Sitzung weiterlaufen sollen. Das Programm gibt bestimmte Meldungen permanent im Terminal aus und nutzt z.B.Multithreading mit Abfrage der Tastatur, so dass ich die eingebaute Methode - Start per 'nohup' - nicht nutzen kann. Die Installation läuft leider wg. eines perl-Moduls nicht durch. Fehlermeldungen als Anhang (auc
  4. Hallo, ich habe das Rack Monitoring Set von Netways gekauft und dabei ist ein RED Brick, der sehr oft die Netzwerkverbindung komplett verliert, sodass ein Reboot / Reset notwendig ist. Im Terminal sehe ich im (Milli-)Sekundentakt: kernel: socket_send(84000): free_buf_size 2048 Ich dachte erst, dass es eventuell mit der Spannung zu tun haben könnte (zu wenig), aber in der Log finde ich noch: NetworkManager assertion '<dropped>' failed ... : <info> [1574689760.6530] device (tf0): driver 'w5x00' does not support carrier detection. Das habe ich m
×
×
  • Create New...