Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'python'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Deutsch
    • Allgemeine Diskussionen
    • Anfängerfragen und FAQ
    • Software, Programmierung und externe Tools
    • Hardware
    • Projektvorstellungen und Projektideen
  • English
    • General Discussion
    • Project introductions and project ideas

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me

Found 4 results

  1. Ich würde gerne von dem auf dem Red-Brick-Image 1.15 verfügbaren Python 3.5.3 auf Python 3.8 aktualisieren -- auch was die Versionsauswahl im "New Program"-Wizard betrifft (Step 3). Mit gewisser Mühe habe ich Python 3.8.6 auf dem Red Brick installiert, aber wie kriege ich das hin, dass diese aktuelle Version im Wizard neben 2.7.13 und 3.5.3 angeboten wird? Andernfalls wünsche ich mir ein Red-Brick-Image, das Python3 in einer Version >= 3.6 bringt... f-Strings und aktuelles Pandas brauchen mindestens diese Version. md
  2. Hallo Zusammen 🙂 Besteht die Möglichkeit, den RED Brick aus einem python-Script heraus zu rebooten? Wenn ja, wie ? Besteht die Möglichkeit, den Alarm aus dem "Real-Time Clock Bricklet 2.0" zu benutzen, um einen reboot auszulösen? Und aller guten Dinge sind 3: Besteht die Möglichkeit, irgendwie zu erkennen, das sich der RED aufgehängt hat, um ihn dann zu rebooten? Klingt irgendwie widersprüchlich, aber ihr versteht schon...🤣 Vielleicht hat wer Hinweise, wie ich diese Fragestellungen lösen kann, oder hat Recherchehinweise die mich weiter bringen.
  3. Bei meinem jetzigen Projekt bin ich über folgendes gestolpert: Ich lese Werte vom Rotary Encoder ein, die zwischen 0 und 1280 liegen sollen. Wenn ich den Encoder aber weiter drehe (positiv oder negativ), zählt es intern weiter. Also wenn ich nach meinem Einlesen von "0" negativ weiter drehe, kommt bei der ersten Umdrehung Richtung "1" gar nichts. Ich muss drehen, bis der interne Count wieder bei "0" ist. Leider gibt es den Befehl "set_count" nicht, um bei meiner unteren oder oberen Grenze stehen zu bleiben. Irgendeine Idee, wie man (nach zehn negativen Umdrehungen) bei der
  4. Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen DualButton und möchte Testweise die linke LED mit Python einschalten. Ich habe das Beispielprogramm genommen und erweitert, aber es will nicht so wie ich will. HOST = "localhost" PORT = 4223 UID_dualButton = "MeA" # Change XYZ to the UID of your Dual Button Bricklet 2.0 from tinkerforge.ip_connection import IPConnection from tinkerforge.bricklet_dual_button_v2 import BrickletDualButtonV2 def cb_state_changed(dualbutton_l, dualbutton_r,
×
×
  • Create New...