Jump to content

LCD 20x4 kein Backlight nach Update


Malik
 Share

Recommended Posts

Ich habe gerade mit dem Brickviewer 2.0.4 mein LCD 20x4 auf Version 2.0.5 geflasht. Danach geht das Backlight nicht mehr!

 

Beim Flashen war das Backlight an, ich habe mich schon gewundert, dass es beim anschließenden Reset des Masters nicht ausging.

Ich habe dann am Master USB abgezogen und wieder eingesteckt, seitdem geht das Backlight nicht mehr an. An einem zweiten Master das gleiche.

 

Das LCD wird im Brickviewer erkannt, die drei Tasten (LCD HW-Version 1.1) auch.

Außerdem schimmern die Reihen 0 und 2 des LCD nach Einstecken des USB-Steckers etwas silbrig, die Reihen 1 und 3 nicht.

 

Die letzte FW-Version war (glaube ich) 2.0.1. Gibt es die vielleicht noch, damit ich das LCD "zurückflashen" kann?

Link to comment
Share on other sites

 

Hallo Malik,

 

alte Firmware gibts hier.

 

Du hast wirklich Display Hardware Version 1.1?

 

Die 2.0.3 (und davor) hatte den Bug , dass sie die HW Version 1.2 nicht richtig zu erkennen.

Die 2.0.4 hat das Problem der 2.0.3 behoben, aber es wurde ein Fehler eingebaut, der sofort mit der 2.0.5 wieder rausgenommen wurde.

 

Also muesstest du 2.0.2 oder frueher wieder aufspielen um in den Zustand zu kommen in dem du warst.

 

Tip: Keine Tasten druecken, wenn die HW Version nicht richtig erkannt wird. Kann sonst zu defekten kommen.  :(

 

Hinweis: Die FW 2.0.5 funktioniert mit einem Display 20x4 HW 1.2 einwandfrei.

 

Viele Gruesse

 

Der Loetkolben

Link to comment
Share on other sites

Ich habe das gleiche Problem. Die Tasten, werden zwar erkannt, aber das Display ist nicht mehr Ansprechbar. Die Zeilen 1 und 3 werden hervorgehoben und die zeilen 2 und 4 nicht.

 

Die Hintergrund Beleuchtung geht nicht mehr und ich kann auch kein Text senden. Ich habe noch zwei andere Display, neuere, die gehen, Problemlos.

 

Kann es sein, dass die Treiber nicht abwärtskompatibel sind?

Ich versuche gleich noch einige Sachen.

 

Das LCD 1.1 hängt jedoch an einem neuen MasterBrick dran. Muss ich das auch zurück setzten? Dann gehen aber die zwei anderen LCD nicht mehr...

Link to comment
Share on other sites

Hmpf, die HW-Versions-Erkennung scheint einfach nicht vernünftig zu funktionieren. Ich kann das hier mit den 1.1er LCD Bricklets die ich noch hier hab nicht reproduzieren. Ich splitte die Firmwares am Montag, dann gibt es eine Firmware für <=1.1 und eine Firmware für >=1.2. Ist vermutlich die beste Lösung.

 

Schonmal Entschuldigung für die Probleme!

Link to comment
Share on other sites

Humor: On

 

Ich splitte die Firmwares am Montag, dann gibt es eine Firmware für >=1.1 und eine Firmware für <=1.2. Ist vermutlich die beste Lösung.

 

Bitte nicht.  ;D  Dann gibt es fuer 1.1 und 1.2 je zwei Versionen.

 

Ich glaube du hast es schonmal editiert, aber sollte es nicht so sein:

 

<=1.1 (kleiner gleich 1.1)

und

>=1.2 (groesser gleich 1.2)

 

Humor: Off

 

Die Idee an sich finde ich gut und nachvollziehbar.

 

Der Loetkolben

Link to comment
Share on other sites

V I L E N D A N K

 

Das Display 1.1 geht wieder, nur in der Mitte ist ein heller Lichtstreifen zu sehen. Vielleicht habe ich den Kontrast zu Hoch eingestellt.

Aber die Hintergrundbeleuchtung kann ich wieder an und ab stellen, sowie Text auf den LCD schreiben.

 

Kommt das noch in die Auto Update Funktion?

 

Was genau war die Ursache, für diesen Fehler?

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Die Firmwares für Hardware Version 1.1 und 1.2 sind jetzt offiziell getrennt. Im Moment ist dadurch ein Auto-Update vom LCD nicht möglich, das fixen wir dann aber in der nächsten Brick Viewer Version (kommt am Montag).

 

Damit dürften die Probleme der falschen Hardware-Versions-Erkennung endgültig gelöst sein, da es keine Hardware-Versions-Erkennung mehr gibt in der Firmware ;).

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...