Jump to content

USB-Anschluss


Malik
 Share

Recommended Posts

Hallo Tinkerforge!

Das USB-Mini-Format scheint ja so langsam auszusterben.

Ich bin darüber gestolpert, weil ich meine Raspi - TF-Stack Gruppe etwas kompakter machen wollte.

Das kurze USB-Kabel ist ja immer noch 50 cm lang, also habe ich nach einem 20 cm Kabel gesucht. Fehlanzeige. Nur zu Mondpreisen (> 3 EUR).

Ich nehme an, dass ihr nicht die Absicht habt, den Brick-Anschluss als USB-Micro auszuführen (OK, ich ziehe die Frage zurück...).

Aber könnt ihr nicht ein 20 cm Kabel in den Shop aufnehmen? Das braucht dann wahrscheinlich keinen Ferrit-Kern mehr.

Link to comment
Share on other sites

Das kurze USB-Kabel ist ja immer noch 50 cm lang

Um welches USB Kabel geht es hier genau ? USB-A auf Mini-B ? Also zum Anschluss des Stacks an den Host-PC ?!

 

20cm Kabel wäre gut, und in einigen Fällen ggf sogar noch etwas kürzer z.B. zum Direktbetrieb am 5V Akku. Ideal wäre der USB-Stecker gewinkelt, sonst macht sich die starre Form des Steckers bemerkbar.

Brick-Anschluss als USB-Micro

Gar nicht so schlecht, Unmengen an externen 5V-Akkus liefern nur Micro-USB-Stecker-Anschluss, hinzu kommen die Tablets für den Androiden und Windos auch nur noch Micro-USB (Buchsen) verfügen.

 

Vielleicht kann man hier geschickte Adapter/Kabel-Kombinationen anbieten.

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen, ich verwende für solche Fälle folgendes Produkt:

http://www.reichelt.de/USB-Adapter/AD-USB2-MINI/3/index.html?;ACTION=3;LA=446;ARTICLE=117130;GROUPID=4829;artnr=AD+USB2+MINI

 

Ich weiss €4,95 ist nicht ganz das, was der Threaderöffner als Vorgabe genannt hat, aber es ist qualitativ hochwertig und funktioniert. Ausserdem ist der USB-Port durchgeschleift, man verliert also keinen Anschluss - könnte gerade beim Raspi ja mal wichtig sein, da man eh nur 2 hat.

 

Grundsätzlich halte ich die Idee eines sehr kurzen Kabels aber für sehr gut.

Link to comment
Share on other sites

Ich war kürzlich schockiert, dass mit ein Micro-USB Kabel versandkostenfrei aus Frankreich zugesendet wurde und du redest bei 3 Euro von Mondpreisen :D

 

So unterschiedlich kann die Wahrnehmung sein ;)

 

P.S.: Im Marketplace eines derzeit in den deutschen Medien kritisieren Versandhändlers habe ich auch ein 15cm Kabel (mini usb) für 1,49€ gefunden. Versandkostenfrei! Ich will nicht wissen wessen Blut an meinen Händen klebt, aber sowas habe ich auch schon gekauft!

Link to comment
Share on other sites

Darf ich dieses hochwertige "all you need and want" Geraet ins Spiel bringen:

 

Xystec USB2.0-Hub mit 2 Ports, microSD-Card-Reader & Mini-USB

 

USB A-Stecker mit 4 fach USB Hub, daran "angeschlossen"/eingebaut:

- 2 freie USB Ports

- 1 Micro SD Cardreader

- 1 USB Port mit festangeloetetem Kabel mit Mini USB Stecker (fuer z.B. Masterbrick)

No external Powerinput.

 

Erspart also jede Menge Kabel/Steck/Wackel-Orgien.

 

 

Wie ich gerade sehe gibt es noch was aehnliches:

 

PEARL USB2.0-Hub mit 3 Ports & Micro-USB

 

Der Loetkolben

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...