Jump to content

LED Matrix, keine Steckverbindung


jgmischke
 Share

Recommended Posts

Wir wollten ursprünglich die Schraubklemme bestücken, waren aber noch nicht sicher ob nach oben oder nach unten.

 

Beschriftung hatten wir vorsichtshalber auf beide Seiten gemacht. Nachdem wir das dann hier selbst ein wenig getestet hatten hat uns beides nicht gefallen. Die Schraubklemme nach oben ragt so weit heraus (was ist wenn man das in eine Gehäusewand o.ä. befestigen möchte?). Wenn man die Schraubklemme nach unten macht liegt das Bricklet nicht mehr flach auf und es kippelt immer wenn man es auf den Tisch legt.

 

So richtig flache Schraubklemmen o.ä. die in das 5.0mm Raster gepasst hätten haben wir nicht gefunden. Da haben wir uns dann dazu entschieden einfach ein 15cm Stück Kabel anzulöten, von da aus kann man dann mit einer WAGO-Klemme weiter verbinden. Die Leiterplatte kippelt nicht und es ragt auch noch oben hin nichts 1cm über.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...