Jump to content

Trinkwasserknappheit im Kreis Paderborn: Tinkerforge auf der Maker Faire.


Recommended Posts

Edit 3.8.2013 19:32

Originaltitel: "Thema: Koffer schon gepackt? Tinkerforge in Hannover auf der Maker Faire."

 

Hallo Tinkerforge-Team.

 

Ich denke ihr seit kraeftig am Kofferpacken. Gibt es denn hier eine Info was ihr dort Besonderes ausstellen/vorstellen/zeigen werdet?

 

Anders gefragt: Welchen Grund gibt es, ausser euch persoenlich Lob auszusprechen, euren Stand zu besuchen?  ;D

 

Werdet ihr dort Produkte verkaufen (duerfen)?

 

 

Der Loetkolben

Link to comment
Share on other sites

Zu kaufen wird es ein vergünstigtes Starter Kit: Wetterstation geben. Beim Hardware Hacking Kit haben wir leider gerade Lieferschwierigkeiten zum ungünstigsten Zeitpunkt...

 

Angucken kann man sich die Kits, Bricks/Bricklets und einen weiteren Testaufbau (den es schon auf der Elektor LIVE gab). Einen Prototypen des nächsten Starter Kits wirds auch geben.

 

Zusätzlich haben wir eine Überraschung für jeden Besucher des Stands die man sich vor Ort selbst zusammenbasteln kann. Und wer möchte kann sie dann zuhause auch an einen Brick anschließen :).

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

ich glaube das Tinkerforgeteam hat den Tag in Hannover ueberlebt und wir koennen uns auf weitere spannende Zeiten freuen. Herzlichen Glueckwunsch zum gelungenen Auftritt.

 

Ca. 70% der Aussteller waren in einer grossen Halle untergebracht und haben viele interessante Objekte gezeigt. Neben diverses Arduino und Raspberry Pi Projekten wurden aber auch viele eigentstaendige "Makes" gezeigt.

Mittlerweile gibt es schon Anbieter die fuer ihre mechanischen Produkte Tinkerforge Hardware zur Steuerung einsetzen oder vorschlagen. Weiter so.  :)

Die anderen 30% der Aussteller waren im Freigelaende untergebracht, wo es auch die Verpflegung gab.

 

Apropos Verpflegung: Ich bin mir sicher das heute Abend sich das Tinkerforge Team, und nicht nur die, unter den Wasserhahn legen und die Stadtwerke leertrinken. Trotz Lueftung, nach besten Moeglichkeiten, war es "abartig" warm. Besucher konnten sich zumindest draussen abkuehlen.  ;)  So muss sich eine CPU fuehlen wenn man ihr den Luefter klaut.  ;D

 

Anbei habe ich noch 3 Schnappschuesse. Der erste entstand am Nachmittag und zeigt den Trubel rund um die Aussteller.

Auf dem zweiten Bild kann man erahnen wie schoen die "Location" war. Es hatte was von Biergarten wenn man raus konnte.

Zum Schluss noch ein Eindruck vom professionellen Tinkerforge Stand der den Vergleich mit Reichelt oder Franzis nicht scheuen muss. Damit man den Stand ueberhaupt vor lauter Leuten sehen konnte, habe ich den Schnappschuss "5 vor Feierabend" gemacht. Der leicht légère Eindruck des Teams spiegelt aber nur die Strapazen des Tages wieder! Es war dort wirklich s**maessig heiss!

 

 

Aus meiner Sicht hat die Makers Faire nicht zu viel versprochen. Es war fuer jeden Geschmack etwas dabei und ich denke ich werde wieder hinfahren.

 

 

@Tinkerforge: Foehliches Durstloeschen. ;-)

 

Der Loetkoben

 

IMG_4399_s1.JPG.cc1a0d861f1a01d583c664ba08ae1364.JPG

IMG_4404_s1.JPG.86e4775b1c46f5750abaa952ba93c092.JPG

IMG_4407_s1.JPG.597028f4607fbc6653c530204112df68.JPG

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...