Jump to content

unendliche Schärfentiefe


Recommended Posts

In Anlehnung an http://www.golem.de/news/macro-pi-raspberry-pi-fuer-makrofotos-mit-unendlicher-schaerfentiefe-1301-97111.html habe ich das ganze mal mit Python und Tinkerforge umgesetzt.

 

Auf dem ersten Bild ist die Halterung auf dem Scanner udn oben links der Auslöseranschluss für die Kamera zu sehen. Auf dem zweiten Bild die verwendete Hardware.

Alles weitere im Wiki: http://www.tinkerunity.org/wiki/index.php/DE/Projekte/Schärfentiefe

Edit: http://www.tinkerunity.org/wiki/index.php/Focus_Stacking

2013-03-04_08_14_10.jpg.f93dfd3da48c1e1487ebb4462e12518e.jpg

2013-03-04_08_13_54.jpg.e151400ef0c6d7fd78260e35ac00c1fc.jpg

Link to comment
Share on other sites

Habs im Wiki geändert: Focus Stacking

Ich habe normale Mikroschalter - wie hier im Shop - verwendet.

gut ausgeleuchtetes Foto von deinem gesamten Hardwareaufbau
--> wird schwierig  ???

Aber es besteht ja auch "nur" aus der TF-Hardware (Bild2) und dem Scanner. Ich schau aber mal ob ich einen "neutralen Bettlakenhintergrund-Halter" finde. Dann gibt es noch ein Gesamtbild.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jan,

 

erstmal Danke für den Wiki Eintrag.

Bitte verzeih mir, ich hab ein bisschen in deinem Wiki Artikel drin rumgeschrieben und ihn grob ins englische Übersetzt. Als Dateiname sollte immer DE/Projekte/Name oder EN/Projects/Name genutzt werden,

damit die Sprachenumschaltung funktioniert.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...